Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.
Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Was ist deine Bestimmung? Wo gehörst du hin? Was, wenn deine Wahl den Tod bedeuten könnte? Beatrice muss sich entscheiden ...

Altruan – die Selbstlosen. Candor – die Freimütigen. Ken – die Wissenden. Amite – die Friedfertigen. Und Ferox – die Furchtlosen. In fünf Fraktionen wurde die Welt nach dem letzten großen Krieg aufgeteilt, und für eine davon muss sich Beatrice entscheiden. Doch der geheime Eignungstest, den sie wie alle Sechzehnjährigen durchläuft, zeigt ein gefährliches Ergebnis: Sie ist eine Unbestimmte – und Unbestimmte gelten als Gefahr für die Gemeinschaft. Beatrice sucht Schutz bei den wagemutigen Ferox, stellt sich der harten Aufnahmeprüfung. Und gerät ausgerechnet hier ins Zentrum eines Konflikts, der nicht nur ihr Leben bedroht, sondern auch das all derer, die sie liebt …

„Ein denkwürdiges, zutiefst originelles Leseerlebnis. Unmöglich aus der Hand zu legen!“

Publishers Weekly

Aus dem Amerikanischen von Petra Koob-Pawis
Originaltitel: Divergent
Originalverlag: Harper Collins, US
Taschenbuch, Broschur, 496 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-47944-3
Erschienen am  21. October 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Die Bestimmung"

Die Auslese - Nur die Besten überleben

Joelle Charbonneau

Die Auslese - Nur die Besten überleben

Jetzt ist alles, was wir haben

Amy Giles

Jetzt ist alles, was wir haben

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Armand Baltazar

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Neun

Zach Hines

Neun

Bluteid
(1)

Kim Harrison

Bluteid

Blutsbande
(2)

Kim Harrison

Blutsbande

Love Curse 2 - Gefährliche Küsse

Rebecca Sky

Love Curse 2 - Gefährliche Küsse

For the Win
(1)

Cory Doctorow

For the Win

Cold Day in the Sun

Sara Biren

Cold Day in the Sun

Fürchte den Schlaf
(9)

Stevan Mena

Fürchte den Schlaf

Herrscherin der tausend Sonnen

Rhoda Belleza

Herrscherin der tausend Sonnen

Mein böses Herz
(6)

Wulf Dorn

Mein böses Herz

Küss mich unterm Nordlicht

Joanna Wolfe

Küss mich unterm Nordlicht

Future
(2)

Dmitry Glukhovsky

Future

Ich war der Lärm, ich war die Kälte

Jenny Downham

Ich war der Lärm, ich war die Kälte

Ein Lächeln sieht man auch im Dunkeln

Adriana Popescu

Ein Lächeln sieht man auch im Dunkeln

Geliebte Angst

Rebekka Knoll

Geliebte Angst

Wenn der Mond am Himmel steht, denk ich an dich

Deborah Ellis

Wenn der Mond am Himmel steht, denk ich an dich

Königsklingen - Die Klingen-Saga
(2)

Joe Abercrombie

Königsklingen - Die Klingen-Saga

Ein Jahr voller Wunder

Karen Thompson Walker

Ein Jahr voller Wunder

Rezensionen

Eines meiner Lieblingsbücher

Von: Liz

09.08.2022

Als ich das Buch begonnen habe, konnte ich es nicht mehr weglegen. Die ganze Welt, welche in Fraktionen eingeteilt ist hat mich fasziniert. Man lebt in einer Fraktion mit Menschen welche die gleichen Interessen, Werte und Fähigkeiten besitzen wie man selber. Unsere Protagonistin Tris hat einen bemerkenswerten Charakter und findet auch in schwierigen Situationen einen Ausweg. Das Buch beinhaltet sehr spannende als auch gefühlsvolle Szenen und eine tolle Liebesgeschichte. Eine absolute Leseempfehlung!

Lesen Sie weiter

Spannend bis zum Ende!

Von: Tanja's Bücherpalast

19.01.2017

Ganze Rezension: http://buecher-palast.blogspot.de/2017/01/rezension-die-bestimmung-veronica-roth.html Meine Meinung Erst einmal muss ich natürlich erwähnen, dass die Filme meine absoluten Lieblingsfilme sind. Ganz abgesehen von den Schauspielern - die einfach für mich perfekt die Protagonisten im Buch besetzen - sind auch die Special-Effekte fantastisch und der Regisseur hat mich einfach in eine Welt gebracht, in der ich trotz Schwierigkeiten selbst gerne hautnah erleben würde, denn komischerweise finde ich diese Fraktionen sehr interessant und mich würde es sehr interessieren, wie es in unserer Welt wäre, würden wir uns ebenfalls in Fraktionen aufteilen. Und nun zum Buch: Ich kann nur sagen.. fantastisch! Ich bin absolut begeistert. Es ist unglaublich schwer, mich von einem Buch zu überzeugen, wenn ich bereits die Filme schon gesehen habe und dann auch noch wenn die Filme super sind und zu meinen Lieblingen gehören. Aber Veronica Roth hat es tatsächlich geschafft. Selbst wenn ich die Filme nicht gesehen hätte, wäre ich trotzdem begeistert - jeden falls von dem ersten Teil, den ich einfach verschlungen habe und das Buch kaum aus der Hand legen konnte. Der Schreibstil ist sehr flüssig und von Anfang an kommt man sehr gut rein in die Perspektive von der weiblichen Protagonistin Beatrice, die ich außerdem sehr lieb gewonnen habe. Veronica Roth schafft es immer wieder Beschreibung so ausführlich zu machen, dass man sich alles bildlich vor Augen vorstellen kann und das Gefühl hat, man ist tatsächlich mitten im Geschehen. Natürlich muss man auch sagen, dass die Geschichte - wie bei so vielen - von den Filmen abweicht bzw. anders rum. Auch die Reihenfolge einiger Szenen sind anders, was mich aber überhaupt nicht gestört hatte, denn ich habe das Buch aus einem ganz anderen Blickwinkel gesehen, wie den Film. Ich hatte keine hohen Erwartungen und war einfach gespannt, wie viel vom Buch auch tatsächlich in dem Film ist. Aber diese kleinen Veränderungen machen weder das Buch, noch den Film besser oder schlechter, denn ich finde, beides ist auf ihre eigene Weise wunderbar. Die fast 500 Seiten haben sich angefühlt, wie gerade mal 100 und ich freue mich unglaublich die Fortsetzung zu lesen. Vielleicht schaue ich mir ja jetzt erstmal wieder den 1. Teil an. :D Fazit Ich bin absolut begeistert und hätte es überhaupt nicht erwartet! Viele, die den Film lieben, werden das Buch wahrscheinlich genauso verschlingen wie ich. Und wer die Bücher oder die Filme noch nicht gesehen hat und solche Genres mag, sollte es definitiv lesen! Es bekommt dementsprechend 5 von 5 Krönchen!

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Veronica Roth lebt in Chicago und studierte an der dortigen Northwestern University Creative Writing. Im Alter von nur 20 Jahren schrieb sie während ihres Studiums den Roman, der später »Die Bestimmung« wurde und den Auftakt zu ihrer internationalen Bestseller-Trilogie bildet. In der dreiteiligen Verfilmung der preisgekrönten Romane begeistern die Stars Shailene Woodley als die tapfere junge Heldin Tris und Theo James als deren große Liebe Four.

www.die-bestimmung.de

Zur Autorin

Petra Koob-Pawis

Petra Koob-Pawis studierte in Würzburg und Manchester Anglistik und Germanistik, arbeitete anschließend an der Universität und ist seit 1987 als Übersetzerin tätig. Sie wohnt in der Nähe von München, und wenn sie gerade nicht übersetzt, lebt sie wild und gefährlich, indem sie Museen durchstreift, Vögel beobachtet und ihren einäugigen Kater daran zu hindern versucht, sämtliche Möbel zu ruinieren.

Zur Übersetzerin

Videos

Pressestimmen

"Eines der seltenen Bücher, die wirklich den Zeitgeist treffen."

Chicago Tribune

»"Die Bestimmung" bietet Nervenkitzel, erforscht aber zugleich auf bewegende Art die typischen Ängste Jugendlicher: die schmerzliche Erfahrung, dass sich selbst finden zugleich bedeuten mag, dass man seine Familie verlassen muss. Ein handlungsreicher, bildhafter Roman, … der sich dem Thema Konformitätszwang annimmt und die Selbstgewissheit engstirniger Ideologien in Frage stellt.«

New York Times

"Die Handlung ist wie ein tosender Wasserfall. Man wird von der Geschichte nur so mitgerissen. Gegenwehr zwecklos."

Anzeiger Bern

»Die Geschichte ist fesselnd und absolut lesenswert.«

Schwäbische Post (20. August 2015)

Weitere Bücher der Autorin