Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Dr. med. Frances E. Jensen

Teenager-Hirn

Was in der Pubertät im Kopf Ihres Kindes los ist
Survival-Guide für geplagte Eltern

Paperback
12,99 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Jugendliche in der Pubertät sind weder Monster noch Außerirdische, ihr Gehirn funktioniert einfach anders. Neueste Forschungsergebnisse zeigen, dass das Gehirn von Pubertierenden eine entscheidende Entwicklungsstufe durchläuft. Dr. Frances E. Jensen, Neurologin und Mutter, erklärt was im jugendlichen Gehirn vor sich geht und wie man damit umgeht. So gibt sie allen Eltern und Erziehern bahnbrechende Erkenntnisse an die Hand, die helfen die Pubertät zu überstehen.


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Annika Tschöpe
Originaltitel: The Teenage Brain
Originalverlag: Harper Collins Publishers, New York 2015
In Zusammenarbeit mit Amy Ellis Nutt
Paperback , Klappenbroschur, 384 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
ISBN: 978-3-442-17604-5
Erschienen am  16. May 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Teenager-Hirn"

Pubertät – wenn Erziehen nicht mehr geht
(4)

Jesper Juul

Pubertät – wenn Erziehen nicht mehr geht

Pubertät: Kein Grund zur Panik!

Cornelia Nitsch, Brigitte Beil, Cornelia von Schelling-Sprengel

Pubertät: Kein Grund zur Panik!

Die Ausreißer. Der Weg zurück

Thomas Sonnenburg, Simone Winkelmann

Die Ausreißer. Der Weg zurück

Damit aus kleinen Ärschen keine großen werden
(1)

Hans-Otto Thomashoff

Damit aus kleinen Ärschen keine großen werden

Spielen schafft Nähe - Nähe löst Konflikte
(5)

Aletha J. Solter

Spielen schafft Nähe - Nähe löst Konflikte

Ich geh aber nicht mit zum Wandern!
(1)

Andrea Kästle, Mathias Voelchert

Ich geh aber nicht mit zum Wandern!

Du hast mir gar nichts zu sagen!
(4)

Susanne Petermann

Du hast mir gar nichts zu sagen!

Präsente Eltern – starke Kinder
(1)

Tina Payne Bryson, Daniel J. Siegel

Präsente Eltern – starke Kinder

Lieber high als stinknormal?

Ulla Rhan, Lina Rhan

Lieber high als stinknormal?

Kinder vor seelischen Verletzungen schützen

Peter A. Levine, Maggie Kline

Kinder vor seelischen Verletzungen schützen

Mama, nicht schreien!

Jeannine Mik, Sandra Teml-Jetter

Mama, nicht schreien!

Dein selbstbestimmtes Kind
(9)

Jesper Juul

Dein selbstbestimmtes Kind

Wenn du von der Arbeit kommst, finde ich dich voll blöd, Mama

Anita Cleare

Wenn du von der Arbeit kommst, finde ich dich voll blöd, Mama

Meine wilden Kerle
(1)

Wiebke Rhodius

Meine wilden Kerle

No Mommy's Perfect

Anne Nina Simoens

No Mommy's Perfect

Love & Trouble

Claire Dederer

Love & Trouble

Geborgen wachsen

Susanne Mierau

Geborgen wachsen

Keine Angst, Mama!

Jeannine Mik, Sandra Teml-Jetter

Keine Angst, Mama!

Warum dänische Kinder glücklicher und ausgeglichener sind
(3)

Jessica Joelle Alexander, Iben Dissing Sandahl

Warum dänische Kinder glücklicher und ausgeglichener sind

50 Dinge, für die Ihr Kind Ihnen einmal dankbar sein wird
(4)

Iris Röll

50 Dinge, für die Ihr Kind Ihnen einmal dankbar sein wird

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Dr. Frances E. Jensen ist Professorin und Lehrstuhlinhaberin für Neurologie an der University of Pennsylvania. Ihr Forschungsschwerpunkt ist die Gehirnentwicklung von Neugeborenen bis ins Erwachsenenalter. Davor war sie unter anderem Professorin für Neurologie an der Harvard Medical School und leitete die Epilepsieforschung am Boston Children’s and Women’s Hospital. Frances E. Jensen hat zwei Söhne, die sie erfolgreich durch die Pubertät begleitet hat.

Zur Autorin

Amy Ellis Nutt

Amy Ellis Nutt ist Wissenschaftsjournalistin bei der "Washington Post". 2011 erhielt sie den Pulitzer-Preis in der Kategorie Fachjournalismus.

mehr Infos