Leserstimme zu
Wir gehören zusammen!

tolles Wimmel-Such-Buch

Von: Claudias Bücherregal
27.10.2019

Nachdem ich von Britta Teckentrup das Kleinkinderbuch „Wo ist das Baby?“ entdeckt habe, wollte ich mehr und habe mich sehr gefreut, dass es noch drei weitere Such-Bücher von ihr gibt und zwar „Einer ist besonders!“, „Manche sind anders!“ und „Wir gehören zusammen!“. Bei „Wir gehören zusammen!“ geht es darum in einem Wimmelbild das eine Paar unter allen unterschiedlichen Tieren zu finden. Jede Doppelseite thematisiert eine Tierart. Dazu gibt es zahlreiche Illustrationen, wobei sich alle unterscheiden bis auf zwei, und zwei Paarreime in größerer Schrift. Eine Seite beschäftigt sich zum Beispiel mit Zebras, Ottern, Eichhörnchen oder Bären. Es handelt sich übrigens um eine gebundene Ausgabe mit Leinenstruktur, was einen qualitativ hochwertigen Eindruck vermittelt. Manche Rätselseiten sind schwieriger als andere, es hängt immer davon ab, wie viele Tiere zu sehen sind. Aber es gefällt mir, dass es unterschiedliche Herausforderungen anbietet. Die Reime klingen bis auf zwei auch sehr flüssig und passen zu den jeweiligen Tieren, die fast alle in Erdfarben gehalten sind. Fazit: „Wo ist das Baby?“ bleibt weiterhin mein Favorit, aber „Wir gehören zusammen!“ liegt an Platz zwei der Such-Bücher von Britta Teckentrup. Es macht Spaß die unterschiedlichen Tierarten zu erleben und auf Details zu achten, um das eine Pärchen zu finden.