Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Ich vermisse dich

Ungekürzte Lesung mit Detlef Bierstedt
Hörbuch Download
25,95 [D]* inkl. MwSt.
25,95 [A]* (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Bis der Tod uns scheidet

Kat Donovan, Detective bei der New Yorker Kriminalpolizei, ist Single, seit sich einst der Mann ihres Lebens einfach aus dem Staub machte. Jetzt, 18 Jahre später, entdeckt sie ihn erstaunt auf dem Profilbild einer Dating-Website. Da wird der Mann plötzlich zum Verdächtigen in einem Mordfall – und Kats Nachforschungen führen tief in ihre eigene schmerzhafte Vergangenheit. Derweil belauert ein Mörder aus der Ferne jeden einzelnen von Kats Schritten. Denn ihre Recherchen drohen einen sorgfältig ausgeklügelten Plan zu stören. Einen Plan, der mit den Sehnsüchten und Hoffnungen einsamer Herzen spielt, bei dem es um viel Geld geht – und der schon so viele Menschenleben gekostet hat, dass es auf eines mehr nicht ankommt …

(Laufzeit: 13 h 43)


Übersetzt von Gunnar Kwisinski
Originalverlag: Page&Turner
Hörbuch Download, Laufzeit: 13h 43min
ISBN: 978-3-8445-1787-3
Erschienen am  23. März 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Fesselnder Thriller mit unvorhersehbaren Wendungen

Von: Jenny aus Reutlingen

10.11.2019

Detective Kat Donovan stößt per Zufall auf Ihre alte große Liebe. Durch Nachforschungen werden die alten Gefühle wieder aufgewühlt, die Kat noch nicht verarbeitet hat. Sie gerät durch die Investigation in die Zielscheibe eines Mörders. Die Geschichte war von Anfang bis Ende spannend. Die verschiedenen Handlungsstränge bauen die Spannung auf, denn man möchte wissen, wie diese miteinander zusammenhängen. Unvorhersehbare Wendungen fesseln den Hörer bis zum Schluss. Übrigens ist dieses wirklich überraschend. Ein großes Kompliment. Der Sprecher Detlef Bierstedt ist die Synchronstimme von George Clooney – eine fantastische Wahl!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Harlan Coben wurde 1962 in New Jersey geboren. Nachdem er zunächst Politikwissenschaft studiert hatte, arbeitete er später in der Tourismusbranche, bevor er sich ganz dem Schreiben widmete. Seine Thriller wurden bisher in 45 Sprachen übersetzt und erobern regelmäßig die internationalen Bestsellerlisten. Harlan Coben, der als erster Autor mit den drei bedeutendsten amerikanischen Krimipreisen ausgezeichnet wurde – dem Edgar Award, dem Shamus Award und dem Anthony Award –, gilt als einer der wichtigsten und erfolgreichsten Thrillerautoren seiner Generation. Er lebt mit seiner Familie in New Jersey.

Zur Autor*innenseite

Detlef Bierstedt

Detlef Bierstedt, geboren 1952 in Ost-Berlin, ist durch etliche Theater-, Film- und TV-Produktionen bekannt. In der TV-Serie »Drei Damen vom Grill« wurde er als Brinkmann jr. bekannt. Detlef Bierstedt spielte Nebenrollen bei »Edel und Starck«, »Praxis Bülowbogen«, »Alarm für Cobra 11«. In der Fernsehserie »Babylon Berlin« verkörpert er den Berliner Oberbürgermeister Gustav Böß. Zudem arbeitet er auch als Synchron- und Hörbuchsprecher und leiht u.a. George Clooney, Philipp Pullman und Stellan Skarsgård seine Stimme. Laut einer Umfrage von 2012 ist er einer der beliebtesten Hörbuchinterpreten Deutschlands. Seit 1984 hat er über 700 Synchronrollen gesprochen. Für den Hörverlag hat Detlef Bierstedt u.a. bereits einige Titel von Neal Stephenson vertont und viele Bücher von Harlan Coben eingelesen.

Zur Sprecher*innenseite

Links