Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Das Wunder der Vergebung

Ho'oponopono – das hawaiianische Ritual für inneren Frieden

Hardcover
12,99 [D] inkl. MwSt.
13,40 [A] | CHF 18,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der Schlüssel zur inneren und äußeren Konfliktlösung

Ho´Oponopono - Das klingt so magisch wie ein Zauberspruch. Ulrich Duprée zeigt uns mit zahlreichen Beispielen, wie das hawaiianische Ritual im Alltag funktioniert. Ho‘oponopono wirkt da, wo unsere persönliche, berufliche und spirituelle Entwicklung beflügelt werden soll. Mit diesem wunderbaren Mantra gelingt es: Ich verzeihe dir, ich verzeihe mir. Es tut mir leid. Ich liebe dich, ich liebe mich. Danke.

"Ein liebenswertes Buch, welches zu jenen gehört, die zeitlos gut sind!"

Gesund & Glücklich (25. Februar 2014)

ORIGINALAUSGABE
Hardcover, Pappband, 224 Seiten, 13,5 x 17,5 cm
durchgehend vierfarbig
ISBN: 978-3-424-63074-9
Erschienen am  22. April 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Ulrich Emil Duprée, Jahrgang 1962, ist spiritueller Forscher mit Studium in christlicher und fernöstlicher Philosophie, Architektur, Yoga und Metaphysik. Er lebte unter anderem in einem Hindu-Kloster. Seit einer mystischen Einweihung durch einen Kahuna lehrt er Ho'oponopono und gründete zusammen mit Andrea Bruchacova das Ho'oponopono-Lehrzentrum in Deutschland.

Zur Autor*innenseite

Weitere Bücher des Autors