Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Assad Khan

Bubble Tea selber machen - 50 verrückte Rezepte für kalte und heiße Bubble Tea Cocktails und Mocktails. Mit oder ohne Krone

Von den Profis von Bubbleology

(1)
Hardcover
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Kennen Sie schon Bubble Tea, auch Pearl Milk Tea oder Boba Boba genannt - das Trendgetränk von Instagram und Co? Mit diesem Buch können Sie es selber machen. Der Autor dieses Buches ist der Gründer von Bubbleology, der innovativen internationalen Bubble-Tea-Marke mit Shops unter anderem in London, NYC und Luzern. Bubble Tea, ursprünglich aus Taiwan, besteht aus grünem oder schwarzem Tee, der mit Milch und Fruchtsirup versetzt und wie ein Milchshake zubereitet wird. Die Besonderheit darin sind farbige Kügelchen (Boba-Perlen) aus Tapioka, die beim Zerbeißen platzen. Daher wird Bubble Tea immer mit Strohhalm getrunken. Köstlich, lustig und erfrischend sind die 50 atemberaubenden Rezepte in diesem Buch. Lernen Sie, die perfekte Tapioka zu kochen, Cremekronen herzustellen und eigene Lieblingsrezepte zu kreieren.


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Wiebke Krabbe
Originaltitel: The Bubble Tea book
Originalverlag: Ebury Press
Hardcover, Pappband, 112 Seiten, 17,2 x 19,2 cm
durchgehend farbig bebildert
ISBN: 978-3-8094-4484-8
Erschienen am  18. October 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Bubble Tea selber machen - 50 verrückte Rezepte für kalte und heiße Bubble Tea Cocktails und Mocktails. Mit oder ohne Krone"

TEE
(5)

Louise Cheadle, Nick Kilby

TEE

Das große Mix-Kochbuch

Daniela Gronau-Ratzeck, Tobias Gronau

Das große Mix-Kochbuch

Das große Mix-Kochbuch für die Familie

Daniela Gronau-Ratzeck, Tobias Gronau

Das große Mix-Kochbuch für die Familie

Agua fresca - der fruchtige Energiekick
(2)

Jessie Kanelos Weiner

Agua fresca - der fruchtige Energiekick

Best of Cocktails ohne Alkohol
(6)

Franz Brandl

Best of Cocktails ohne Alkohol

Abnehm-Smoothies
(3)

Rose Marie Donhauser

Abnehm-Smoothies

Hercules’ Fitness-Mocktails

Hercules Tsibis

Hercules’ Fitness-Mocktails

Liköre

Franz Brandl

Liköre

Detox Wasser - zum Fasten, Abnehmen und Wohlfühlen. Mit Früchten, Gemüse, Kräutern und Mineralwasser
(9)

Sonia Lucano

Detox Wasser - zum Fasten, Abnehmen und Wohlfühlen. Mit Früchten, Gemüse, Kräutern und Mineralwasser

Die besten Powersmoothies
(3)

Gabriele Redden Rosenbaum

Die besten Powersmoothies

Grüne Smoothies
(3)

Andrea Nossem

Grüne Smoothies

Juice
(2)

Rosemary Ferguson

Juice

Der ultimative Bier-Guide
(4)

Sünje Nicolaysen

Der ultimative Bier-Guide

Magische Smoothies
(6)

Gabriele Redden Rosenbaum

Magische Smoothies

Frische Frucht- und Gemüsesäfte
(1)

Norman W. Walker

Frische Frucht- und Gemüsesäfte

Heilen mit Smoothies

Chantal-Fleur Sandjon, Anna Cavelius

Heilen mit Smoothies

Let's Bake
(4)

Cynthia Barcomi, Ulf Meyer zu Kueingdorf

Let's Bake

Kochbuch

Tim Mälzer

Kochbuch

Always Home

Fanny Singer

Always Home

ONE - A Greener Way to Cook

Anna Jones

ONE - A Greener Way to Cook

Rezensionen

WOW – wunderbare Rezepte und Kreationen, super erklärt

Von: huckleberryfriendz

31.01.2022

Assad Khan, unter anderem Gründer und Geschäftsführer von Bubbleology, erklärt in diesem Buch genau, wie man Bubbleteas zubereitet. Nach einer Reise in die Ursprünge des Bubbleteas werden die grundsätzlichen Bestandteile vorgestellt und erläutert: lösliche Süße und Tapioka, die Teebasis, das Topping in verschiedenen Zubereitungen, samt Anleitung sowie Popping Boba & Nata de Coco, die man als zusätzliche Zugabe zu den Tapiokaperlen in den Bubbletea geben und in großer Auswahl kaufen kann. Grundlegende, ganz kurz angerissene Informationen zu Milchsorten oder einem benötigten Shaker werden gegeben, bevor es losgeht. Die Rezepte sind unterteilt in die Kapitel Kalter Bubbleteas, Heiße Milchdrinks, Geeiste Slushs & Cremetoppings, Bubble Tea Cocktail & Mocktails sowie Mixen für Könner. Die Rezepte und Anleitungen sind gut erklärt, sehr leicht verständlich; die meisten Rezepte werden von einem Foto des fertigen Bubble Teas ergänzt. Das hätte ich gerne für jedes Rezept gehabt; mich sprechen die bebilderten Rezepte eindeutig mehr an. Das Nacharbeiten ohne Foto fällt mir schwerer und zuallererst arbeite ich so jene nach, die ich konkret vor Augen habe. Die Auswahl der unterschiedlichen Bubbleteas finde ich grandios; man merkt, dass hier ein Profi am Werk war, der klassische Rezepte persönlich interpretiert hat. Die meisten sind schon alleine aufgrund ihrer Zutaten, Zusammensetzung und Darbietung sehr aufregend und grenzen sich von dem, was ich sonst hier erwerben kann, völlig ab. Ich selber habe Bubbleteas bei einer Taiwan Rundreise entdeckt und schätze sie sehr. Mir hat es gefallen, dort verschiedene Kombinationen wählen und selber auf einer Skala den Zuckergehalt bestimmen zu können. Etwas Vergleichbares habe ich bislang nicht finden können. Nun kann ich dank dieser Rezepte diese sowohl meine eigenen Kreationen nach persönlichen Vorlieben, zu denen der Autor ausdrücklich ermutigt, zubereiten. Es gibt in diesem Buch eigentlich kein Rezept, das mich nicht anspricht; viele finde ich ganz außergewöhnlich, beispielsweise jene mit Fruchtpüree, Frucht-/Sahnehaube oder Alkohol. Ein wenig werden mir beim Probieren die Umgebung mit angestauter Hitze in den Straßenschluchten, die Geräusche und Farben fehlen; aber dennoch werde ich diesem Erlebnis viel näher kommen als mit den hier gekauften Bubble Teas. Mich erfreut dieses Buch sehr und ich empfehle es gerne weiter.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Assad Khan

Seit Assad Khan 2011 sein erstes Geschäft in Soho gründete, ist Bubbleology international gewachsen und hat Geschäfte in Großbritannien und den USA. Internationale Spezialisten für die Herstellung köstlicher und hochgradig instagrammfähiger Kreationen, Geschmack und Anpassung von Bubble Tea stehen bei Bubbleology stets an vorderster Front.

Zum Autor

Wiebke Krabbe

Wiebke Krabbe studierte Anglistik und Romanistik an der Universität Hamburg und begann ihre berufliche Laufbahn in der Hamburger Zeitschriften-Redaktion eines britischen Verlagshauses. In der Familienpause ab Mitte der 1980er Jahre übernahm sie erstmals Aufträge für Übersetzungen von Zeitschriften-Artikeln, Kinderbüchern und zwei Kriminalromanen. Seit 1991 ist sie vollberuflich als freie Übersetzerin tätig. 2001 erwarb sie das Diploma in Translation des Institute of Linguists. Sie lebt in einem idyllischen, schleswig-holsteinischen Dorf nahe der Ostseeküste.

Zur Übersetzerin