Jutta Lampe

Jutta Lampe (1943–2020) spielte in Bremen, am Schauspielhaus Zürich, der Schaubühne Berlin und anderen Theatern. Sie arbeitete mit Regisseuren wie Peter Stein, Kurt Hübner, Klaus Peymann, Luc Bondy und wirkte in zahlreichen Filmen, u. a. 'Die bleierne Zeit' (Regie: Margarethe von Trotta), mit. 1982 wurde Jutta Lampe mit dem Deutschen Darstellerpreis ausgezeichnet.

Titelübersicht