Regency-Romane wie Bridgerton

Die Netflix-Serie BRIDGERTON macht süchtig. Das farbenprächtige Setting im England der Lords & Ladies, sehnsüchtige Blicke unter dem strengen Regiment der Mütter, die ihre Töchter gut verheiraten wollen ... Ach, wie schön! Wir wollen mehr davon!!! Und zum Glück gibt es mehr davon:

Was macht Regency-Romane so toll?


Mit Regency-Romane werden Liebesromane beschrieben, die Anfang des 19. Jahrhunderts in der besseren Gesellschaft Englands spielen. Man ahnt es schon: Vorbild dieser Romane sind natürlich die Klassiker von Jane Austen aus der Regency-Ära.

Warum wir diese Bücher so gerne lesen? Weil hier Liebe und Leidenschaft auf ein Umfeld treffen, das sehr strenge Regeln kennt, was – insbesondere für eine junge Dame – als schicklich und anständig gilt. Wer diese Regeln verletzt, dem droht Schande und ein tiefer Fall. Aber was, wenn die Gefühle einfach übermächtig sind?

Schwelge mit uns in den großen Regency-Gefühlsdramen! Hier sind unsere Lesetipps:

1

WER BRIDGERTON LIEBT, KOMMT AN DIESEM BUCH NICHT VORBEI

Wollten Sie schon immer wissen, wie man im London des frühen 19. Jahrhundert formvollendet flirtet? Wie man elegant in Ohnmacht fällt, ohne dass dabei die aufgetürmte Haarpracht allzu sehr zu Schaden kommt? Wie man während der Ballsaison einen echten von einem falschen Gentleman unterscheidet und welches Korsett sogar Herren tragen?

Dann halten Sie hiermit den perfekten Lifeguide für alle Turbulenzen der Regency-Ära in Händen!

Jetzt bestellen

Taschenbuch
€ 12,00 [D] inkl. MwSt. | € 12,40 [A] | CHF 17,90* (* empf. VK-Preis)
2

Die Bälle sind groß, die Skandale größer: Willkommen in Somerset! Vorhang auf für den Auftakt der prickelnden neuen Reihe rund um Lords und Ladies, verbotene Blicke und glühende Herzen

Isabella Woodford hat ein Problem: Nach einer leidenschaftlichen, verbotenen Liebesnacht mit einem Offizier ist ihr Ruf als tugendhafte junge Adlige in Gefahr. Nun gilt es, den Skandal zu vertuschen und sich schnellstmöglich einen Ehemann zu sichern. Mit einer List mietet sie sich bei ihrer Tante im mondänen Bath ein, wo die englische High Society auf rauschenden Bällen die Nacht zum Tag macht. Ein erster Verehrer ist bald gefunden. Aber dann macht Isabella die Bekanntschaft des reichen, unnahbaren Tuchhändlers Alexander, der ihr Herz auf bisher nie gekannte Weise zum Glühen bringt. Doch Alexander ist ein Lebemann, der niemals heiraten will. Als schließlich der Offizier wieder auftaucht, um sie mit dem Wissen um die gemeinsame Nacht zu erpressen, muss Isabella sich entscheiden, was ihr wirklich wichtig ist: ihr Ruf oder die Liebe …

Jetzt bestellen

Taschenbuch
Hörbuch Download (gek.)
€ 11,00 [D] inkl. MwSt. | € 11,40 [A] | CHF 16,90* (* empf. VK-Preis)
3

Ein Millionenpublikum liebt Jane Austens Stolz und Vorurteil. Doch keiner weiß, was sich in Küche und Stall des Hauses Longbourn abspielt: Hier müht sich die junge Sarah mit Wäsche und Töpfen ab, immer noch hoffend, dass das Leben mehr für sie bereithält. Ist die Ankunft des neuen Butlers James ein Zeichen? Während Elizabeth und Mr. Darcy von einem Missverständnis ins nächste stolpern, nimmt in Longbourn noch ein anderes Liebesdrama seinen Lauf – denn James hütet ein großes Geheimnis.

Jo Baker erzählt Jane Austens bekanntesten Roman neu: aus Sicht der Dienstboten. Und zeigt, dass deren Dramen jenen der Herrschaften in nichts nachstehen.

Jetzt bestellen

Taschenbuch
€ 10,00 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)
4

London, 1850: Michael Cynster fühlt sich rastlos. Zwar liebt er seine Unabhängigkeit, doch das Junggesellendasein – das ständige Trinken, Spielen und Feiern – hat seinen Reiz verloren. Als Michael zufällig von einer gefährlichen Mission seines Bruders erfährt, scheint er das perfekte neue Abenteuer gefunden zu haben. Eine gestohlene Ladung Schießpulver ausfindig machen? Einen im wahrsten Sinne explosiveren Zeitvertreib kann es kaum geben! Doch dann trifft er auf Cleome Hendon. Die junge Geschäftsfrau sehnt sich ebenfalls nach Abenteuern und will sich der Mission anschließen. Michael ist zunächst skeptisch, aber dann macht ihm die schöne Cleo ein Angebot, dass er nicht ausschlagen kann …

Jetzt bestellen

Taschenbuch
€ 10,00 [D] inkl. MwSt. | € 10,30 [A] | CHF 14,50* (* empf. VK-Preis)

Jane Austen – die Mutter aller Regency-Romane

Die modernen Regency-Romane sind gar nicht denkbar ohne die wundervollen Klassiker von Jane Austen.
Ob Elizabeth Bennett und Mr. Darcy (in »Stolz und Vorurteil«) oder Emma und Mr. Knightley (in »Emma«) – man liebt und leidet mit Austens Protagonisten. Deshalb ist kein Regency-Bücherregal vollständig ohne die berühmten »Originale«:

Diese schöne Geschenk-Kassette versammelt die größten Romane von Jane Austen: »Stolz und Vorurteil«, »Emma« und »Verstand und Gefühl«, reich illustriert von Hugh Thomson. In »Stolz und Vorurteil« findet die junge und schöne Elisabeth Bennet nach vielen Verwicklungen schließlich doch die Liebe ihres Lebens. Mit der eigenwilligen und selbstsicheren Emma schuf Austen eine der großen Frauengestalten der Weltliteratur. »Verstand und Gefühl« erzählt die ergreifende Geschichte um die Schwestern Elinor und Marianne Dashwood, bekannt auch durch die Verfilmung von Ang Lee als »Sinn und Sinnlichkeit«.

Jetzt bestellen

Hardcover
€ 29,95 [D] inkl. MwSt. | € 29,95 [A] | CHF 41,50* (* empf. VK-Preis)

Verführerische Lords & sinnliche Ladies
Die besten E-Books von Amanda Quick

Unser Service-Angebot für Sie:

Jetzt ein Buch Buy local Für das Wort und die Freiheit #FreeWordsTurkey