Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Stuart MacBride

Zwölf tödliche Gaben 3

Drei französische Hühner
E-Book Only Weihnachtskurzkrimi

Zwölf tödliche Gaben 3
eBook epub
0,49 [D] inkl. MwSt.
0,49 [A] | CHF 1,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Bloody, brilliant, MacBride – der Meister mörderischer Spannung beweist in zwölf Geschichten, dass das Verbrechen auch in den Wochen vor dem Fest der Liebe keine Pause macht. Ganz im Gegenteil … Die dritte von zwölf untereinander verbundenen Storys um eine tödliche Adventszeit im schottischen Oldcastle.

Der Beruf eines Küchenchefs kann ziemlich hart sein. Und erfordert mitunter eine Menge Tatkraft und Einfallsreichtum. Glücklicherweise bietet eine Restaurantküche viele Möglichkeiten, kreativ zu werden. Auch beim Entsorgen von Leichen …


Aus dem Englischen von Andreas Jäger
Originaltitel: Twelve Days of Winter. Crime at Christmas. Three French Hens
Originalverlag: Harper
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-13434-1
Erschienen am  11. November 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Bereits »Die dunklen Wasser von Aberdeen«, Stuart MacBrides erster Roman um den Ermittler Logan McRae, wurde als bestes Krimidebüt des Jahres ausgezeichnet. Seither sind die brillanten Spannungsromane des Schotten aus den internationalen Bestsellerlisten nicht mehr wegzudenken. Stuart MacBride lebt mit seiner Frau im Nordosten Schottlands.

Weitere Informationen zum Autor und seinen Büchern finden Sie unter www.stuartmacbride.com

Zur Autor*innenseite

Links

Weitere E-Books des Autors