Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Sabine Reichel

Warum Männer, die staubsaugen, mehr Sex haben

Das verrückte Buch der Studien und Statistiken

eBook epub
7,99 [D] inkl. MwSt.
7,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Für Neugierige, Besserwisser und Rechthaber

Die Wissenschaft hat festgestellt: Wir haben im Schnitt achtmal im Monat Sex, trinken 160 Liter Kaffee pro Jahr, heiraten kostspieliger als früher, lassen uns dafür schneller wieder scheiden und sind mit unserem Gehalt vor allem dann zufrieden, wenn wir mehr als unsere Kollegen verdienen. Eine großartige Bestandsaufnahme unseres Lebens und seiner (Un-)Berechenbarkeit.


Originaltitel: Warum Männer, die staubsaugen, mehr Sex haben
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-04030-7
Erschienen am  29. November 2010
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Warum Männer, die staubsaugen, mehr Sex haben"

Einen Versuch haben wir noch

Dr. Rainer Gros

Einen Versuch haben wir noch

Das Erdgeschoss ist im 3. Stock
(3)

Ralf Heimann, Jörg Homering-Elsner

Das Erdgeschoss ist im 3. Stock

Polizei überwältigt Stofftier
(7)

Jörg Homering-Elsner

Polizei überwältigt Stofftier

Beim Fußball geht es nicht um Leben und Tod, die Sache ist viel ernster!
(2)

Jens Bujar, Arnim Butzen

Beim Fußball geht es nicht um Leben und Tod, die Sache ist viel ernster!

Nach einer Stunde Joggen festgestellt: vergessen loszulaufen
(2)

Dali Ivkovic

Nach einer Stunde Joggen festgestellt: vergessen loszulaufen

Der große Witze-Brüller

Hanns G. Laechter

Der große Witze-Brüller

Mein Leben im Schrebergarten

Wladimir Kaminer

Mein Leben im Schrebergarten

Karaoke

Wladimir Kaminer

Karaoke

Alles ist bestens, solange du lügst

Kelly Oxford

Alles ist bestens, solange du lügst

Ansichten eines Hausschweins
(1)

Harald Martenstein

Ansichten eines Hausschweins

Schmunzeln

Manfred Kluge

Schmunzeln

Meine russischen Nachbarn
(1)

Wladimir Kaminer

Meine russischen Nachbarn

Beim Dehnen singe ich Balladen

Jürgen von der Lippe

Beim Dehnen singe ich Balladen

Ich bin dann mal Ex!
(6)

Bärbel Stolz

Ich bin dann mal Ex!

Ich bin gerührt, sagte der Teig
(2)

Karl Lauer

Ich bin gerührt, sagte der Teig

Suche Wohnung für mich und meine Möpse
(3)

Leonie Haug

Suche Wohnung für mich und meine Möpse

Wir duschen am liebsten nackt
(2)

Joab Nist

Wir duschen am liebsten nackt

Sexwitze

René Sangs

Sexwitze

Pussyterror
(2)

Carolin Kebekus

Pussyterror

Intensiv

Bülent Ceylan

Intensiv

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

In Hamburg geboren und aufgewachsen, lebte Sabine Reichel lange als Designerin, Autorin und Journalistin in New York und Los Angeles. Sie schrieb Filmscripts, Artikel und Bücher mit dem Schwerpunkt Frauen, Film und Lifestyle. Heute lebt sie als freie Autorin und Übersetzerin in Hamburg und schreibt u.a. für Brigitte Woman und die Berliner Zeitung.

Zur Autorin

Weitere E-Books der Autorin