Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Tom Knight. Ein Mann tanzt aus der Reihe

Roman

eBook epub
11,99 [D] inkl. MwSt.
11,99 [A] | CHF 14,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Er ist witzig. Er ist charmant. Er ist noch immer gut zu Fuß.

Tom Knight ist 73 Jahre alt und hat schon bessere Zeiten gesehen. So wie die Dinge stehen, wird er sich seine Wohnung bald nicht mehr leisten können. Die Pension reicht gerade eben für das Minus auf seiner Kreditkarte. Aus purer Verlegenheit nimmt er einen schlecht bezahlten Job als Aktmodell an. Doch als seine spleenige Auftraggeberin plötzlich das Zeitliche segnet, wird Tom misstrauisch. Wird er einfach nur vom Pech verfolgt, oder gibt es hier ein Verbrechen aufzuklären – und möglicherweise sogar eine Frau zu erobern?


Aus dem Englischen von Andrea Kunstmann
Originaltitel: Knight
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-19112-2
Erschienen am  23. April 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Tom Knight Serie

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Charles Hodges, geboren in Südafrika, studierte Deutsch und Französisch am Jesus College Cambridge. Es verschlug Hodges unter anderem nach Deutschland, wo er in Gießen unterrichtete. Später verdiente er sich seine Sporen im Filmgeschäft und arbeitet als Drehbuchautor für das britische Fernsehen. Mit der Figur des Tom Knight begann er eine zusätzliche Karriere als Schriftsteller.

Zur Autor*innenseite

Andrea Kunstmann

Andrea Kunstmann, Jahrgang 1970, studierte Germanistik, Romanistik und Buchwissenschaft und arbeitete danach als Verlagslektorin. Seit 2013 übersetzt sie aus dem Englischen, Französischen und Italienischen.

Zur Übersetzer*innenseite

Weitere E-Books des Autors