Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Eric Wrede

The End

Das Buch vom Tod

(4)
eBook epub
12,99 [D] inkl. MwSt.
12,99 [A] | CHF 16,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der Tod. Er erwischt uns irgendwann alle. Aber wer weiß, wie das geht? Sterben, beerdigen und trauern. Erklärt hat es uns niemand. Im schlimmsten Fall treten die Kirche und die Bestattungsbranche als Gralshüter einer „Kultur“ auf, die vor allem ihnen selbst nützt. Eric Wrede war Musikmanager und wurde Bestatter. Er will etwas ändern an der gängigen Trauerkultur. Er begleitet Menschen auf ihrem letzten Weg frei von Konventionen. In seinem Buch zeigt er anhand vieler Beispiele aus der Praxis, wie die Alternative aussehen kann.

»Wrede nimmt dem Tod den Schrecken, wenn er über seinen ungewöhnlichen Werdegang und seine eindrucksvollen Begegnungen erzählt. «

Berliner Zeitung (25. November 2018)

eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-22841-5
Erschienen am  29. October 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Eine ganz bemerkenswerte Lektüre zum Thema Tod

Von: Wolfgang Sellinger aus Eichstätt

12.11.2021

Als Ersteller der Homepage "Weltliches Trauerportal" bin ich auf dieses erstaunlich offen geschriebenes Buch gekommen. Es sieht ganz so aus, als gäbe es tatsächlich noch anständige Menschen auf dieser Welt.

Lesen Sie weiter

.

Von: Linda

31.01.2021

Würde ich jedem ans Herz legen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Eric Wrede ist Bestatter bei lebensnah. Er ist aus seinem alten Beruf als Musikmanager ausgestiegen, um seine Idee von einem persönlichen Bestattungsinstitut umzusetzen. Sein Handwerk erlernte er in einem traditionellen Berliner Bestattungshaus. Er arbeitet und lebt in Berlin.

Zur Autor*innenseite

Events

25. Nov. 2022

Lesung mit Eric Wrede

19:00 Uhr | Berlin | Lesungen
Eric Wrede
The End

Videos

Pressestimmen

»Eric Wrede will den Tod wieder in unseren Alltag holen, ihn im wahrsten Sinne begreifbar machen.«

Deutschlandfunk Kultur (25. October 2018)

»Eric Wrede setzt sich dafür ein, den Tod Teil unseres Alltags werden zu lassen.«

NDR klassik a la carte (20. November 2018)

»Wrede hat gerade ein Buch geschrieben, „The End – Das Buch vom Tod“. Es liest sich sehr, jawohl: lebendig.«

Zitty (14. November 2018)

»Wenn man einen Tag mit Eric Wrede verbringt (...), verliert der Tod einiges an Schrecken.«

Johanna Adorján, Süddeutsche Zeitung

»Eric Wrede steht für einen völlig neuen Umgang mit Tod und Trauer.«

Die Welt

»Ein Bestatter, wie man ihn nicht kennt.«

Berliner Zeitung

»Er hat den Tod zu seinem Beruf gemacht.«

Vice Magazine