Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Sommerträume am Meer

Roman

(1)
Sommerträume am Meer
eBook epubNEU
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die Welt, wie sie uns gefällt: Sommer in Schweden

Bell liebt ihr Leben in Stockholm und ihren Job als Nanny bei Familie Mogert. Vor allem aber liebt sie den schwedischen Sommer, den sie alle zusammen auf einer kleinen Schäreninsel verbringen. Doch in diesem Jahr ist alles anders: Seit einem verwirrenden Anruf ein paar Wochen zuvor ist die Stimmung angespannt, und Bell ahnt, dass die Mogerts ihr etwas verheimlichen. An Midsommar findet sie Trost und Geborgenheit in den starken Armen von Emil, dem schönsten Mann, der ihr je begegnet ist. Aber auch Emil hat seine Geheimnisse …


Aus dem Englischen von Gertrud Wittich
Originaltitel: The Hidden Beach
Originalverlag: Pan Macmillan
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-27164-0
Erscheint am 19. April 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist in Auslieferung.

Rezensionen

Ein tragischer, spannender, historischer und wunderschöner Liebesroman

Von: mamipower1985buecherlesen

09.04.2021

Eine tragische Liebesgeschichte,die mich geschockt, berührt und zugleich begeistert hat. Die Protagonisten im Roman sind Patricio und Gloria. Patricio ist ein junger Spanier, der nach dem 2.Weltkrieg nach Kuba auswandert, um dort ein neues Leben zu beginnen. Kuba durchlebt zu dieser Zeit eine schillernde und glamouröse Zeit. Patricio findet eine Anstellung in einem luxuriösen Kaufhaus, indem sich die Weltelite die Türklinke in die Hand gibt. Dort lernt er die wunderschöne Gloria kennen, in diese verliebt er sich sofort, doch Gloria ist mit einem mächtigen Mafiaboss verheiratet. Gloria und Patricio verlieben sich dennoch in einander, doch sie können nicht zu ihrer Liebe stehen, da dies der Tod für Beide bedeuten würde. Patricio heiratet eine andere Frau mit der er zurück nach Spanien kehrt. Doch dann kommt es zum Putsch in Kuba und er kehrt zusammen mit seiner Frau nach Kuba zurück. Dort begegnet er Gloria wieder. Doch die Beiden können nicht zusammen sein, da die Umstände es einfach nicht zulassen. Außerdem werden sie wieder durch Schicksalsschläge voneinander getrennt. Nachdem ich den Klappentext gelesen habe, hab ich mir gedacht das könnte eine nette Liebesgeschichte sein. Doch der Roman hat meine Erwartungen weit übertroffen. In diesem Roman geht es um mehr als nur eine Liebesgeschichte. Es geht um die schillernde Scheinwelt der 50 - er Jahre die voller Glitzer und Koruption war. Auch die Relativitätstheorie von Albert Einstein spielt eine große Rolle im Roman. Die ganze Geschichte deckt Jahrzehnte, der Geschichte Kubas ab. Fakten und Daten wurden gut recherchiert. Ein rundum gelungener Roman. Der dramatisch, spannend emotional, historisch und wunderschön ist😍😍😍👍👍 Das einzige was ich an dem Roman zu beanstanden habe, ist das er für so eine komplexe Geschichte zu kurz ist, deshalb war am Ende des Buches ein bisschen zu viel Inhalt auf zu wenig Seiten gepackt.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Karen Swan arbeitete lange als Modejournalistin für Zeitschriften wie Vogue, Tatler und YOU. Sie lebt heute mit ihrem Mann und ihren drei Kindern im englischen Sussex. Wenn die Kinder sie lassen, schreibt sie in ihrem Baumhaus Romane.

Zur Autor*innenseite