Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Jana Voosen

Prinzessin oder Erbse?

Roman

(3)
eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Das Mädchen und der Traumprinz?

Fanny, gescheiterte Romanautorin und Dauer-Single, landet als Assistentin im Pressebüro der erfolgreichen Telenovela „Liebe à la carte” – und fühlt sich wie in eine ihrer eigenen Geschichten versetzt. Dramatische Szenen, Skandale und die ewige Frage »Wer mit wem?« beherrschen den Alltag hinter den Kulissen. Und dann ist da noch dieser Hauptdarsteller, der Fanny den Kopf verdreht. David ist einfach zu perfekt, um wahr zu ein. Und welche Rolle spielt Fanny denn nun wirklich in seinem Leben? Prinzessin? Oder Erbse?


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-05739-8
Erschienen am  12. September 2011
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Prinzessin oder Erbse?"

Liebe und Marillenknödel
(1)

Emma Sternberg

Liebe und Marillenknödel

Im Sturm des Lebens
(4)

Nora Roberts

Im Sturm des Lebens

Die Tochter des Magiers

Nora Roberts

Die Tochter des Magiers

Und es hat Om gemacht

Florian Tausch

Und es hat Om gemacht

Gestohlene Träume
(5)

Nora Roberts

Gestohlene Träume

Der Wunschtraummann

Alexandra Potter

Der Wunschtraummann

Wer ins kalte Wasser springt, muss sich warm anziehen
(2)

Julia Bähr, Christian Böhm

Wer ins kalte Wasser springt, muss sich warm anziehen

Mitten in der Nacht
(3)

Nora Roberts

Mitten in der Nacht

Für immer der Deine

Nicholas Sparks

Für immer der Deine

Eine windige Affäre

Amelie Fried

Eine windige Affäre

Das Schwagermonster
(9)

Pippa Wright

Das Schwagermonster

Pokorny lacht

Frank Goosen

Pokorny lacht

Schrippenblues
(1)

Moses Wolff

Schrippenblues

Venus allein zu Haus

Jana Voosen

Venus allein zu Haus

Erinnerung des Herzens
(4)

Nora Roberts

Erinnerung des Herzens

Verruchte Begierde

Sandra Brown

Verruchte Begierde

Heißer als Feuer

Sandra Brown

Heißer als Feuer

Wenn du mich küsst, dreht die Welt sich langsamer

Jessica Redmerski

Wenn du mich küsst, dreht die Welt sich langsamer

Der Vintage-Guide für einsame Herzen

Kirsty Greenwood

Der Vintage-Guide für einsame Herzen

Cottage gesucht, Held gefunden

Susan Elizabeth Phillips

Cottage gesucht, Held gefunden

Rezensionen

Rezension: Prinzessin oder Erbse

Von: Steffi

12.02.2016

Inhalt: Fanny ist das genaue Gegenteil von ihrer Mitbewohnerin und besten Freundin Julia. Die gibt nämlich Yogastunden und hat außerdem eine super Figur. Fanny sitzt aber eher vorm Computer als auf der Yogamatte und schreibt dort ihre Romane- leider ohne Erfolg.Deshalb muss sie sich nach einem Job umsehen und landet im Pressebüro von „Liebe á la carte“, DER neuen Soap für Frauen zwischen 16 und 60. Fannys Aufgabe ist es, die Medien mit ausgedachten Skandalen und Exklusivinformationen über die On-/Off-Liebesbeziehung der Hauptdarsteller zu versorgen. Gar nicht so einfach, denn der attraktive Serienstar David sieht in echt sogar noch besser aus als im Fernsehen. Fanny kann ihr Glück gar nicht fassen, als er Interesse an ihr zu haben scheint. Doch zeigt er überhaupt sein wahres Gesicht oder ist er einfach nur ein guter Schauspieler? Rezension: „Prinzessin oder Erbse“ habe ich im Buchladen auf dem Wühltisch als Mängelexemplar gefunden. Da ich neben dem ganzen Schulstress mal wieder eine leichte Lektüre lesen wollte und das Buch zum Schnäppchenpreis zu haben war, nahm ich es gleich mit. Meine Anforderungen wurden erfüllt- der Roman ist nicht anspruchsvoll und leicht zu lesen. Die Story ist manchmal etwas vorhersehbar, allerdings sind die Charaktere sehr sympathisch und bereichern die Geschichte durch witzige Momente. Wer also ein schnell zu lesendes Buch zum Entspannen sucht, macht mit „Prinzessin oder Erbse“ einen guten Griff.

Lesen Sie weiter

Rezension: Prinzessin oder Erbse

Von: Steffi

12.02.2016

Inhalt: Fanny ist das genaue Gegenteil von ihrer Mitbewohnerin und besten Freundin Julia. Die gibt nämlich Yogastunden und hat außerdem eine super Figur. Fanny sitzt aber eher vorm Computer als auf der Yogamatte und schreibt dort ihre Romane- leider ohne Erfolg.Deshalb muss sie sich nach einem Job umsehen und landet im Pressebüro von „Liebe á la carte“, DER neuen Soap für Frauen zwischen 16 und 60. Fannys Aufgabe ist es, die Medien mit ausgedachten Skandalen und Exklusivinformationen über die On-/Off-Liebesbeziehung der Hauptdarsteller zu versorgen. Gar nicht so einfach, denn der attraktive Serienstar David sieht in echt sogar noch besser aus als im Fernsehen. Fanny kann ihr Glück gar nicht fassen, als er Interesse an ihr zu haben scheint. Doch zeigt er überhaupt sein wahres Gesicht oder ist er einfach nur ein guter Schauspieler? Rezension: „Prinzessin oder Erbse“ habe ich im Buchladen auf dem Wühltisch als Mängelexemplar gefunden. Da ich neben dem ganzen Schulstress mal wieder eine leichte Lektüre lesen wollte und das Buch zum Schnäppchenpreis zu haben war, nahm ich es gleich mit. Meine Anforderungen wurden erfüllt- der Roman ist nicht anspruchsvoll und leicht zu lesen. Die Story ist manchmal etwas vorhersehbar, allerdings sind die Charaktere sehr sympathisch und bereichern die Geschichte durch witzige Momente. Wer also ein schnell zu lesendes Buch zum Entspannen sucht, macht mit „Prinzessin oder Erbse“ einen guten Griff.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Im Alter von sechs Jahren verkündete Jana Voosen, Jahrgang 1976, entweder Schauspielerin oder Schriftstellerin werden zu wollen. Vierzehn Jahre später absolvierte sie eine Schauspielausbildung in Hamburg und schrieb währenddessen ihr erstes Buch. Seitdem war sie in zahlreichen TV-Produktionen zu sehen ("Homeland", "Tatort" u.a.) und veröffentlicht Romane, Kurzgeschichten, Drehbücher sowie Theaterstücke. Jana Voosen lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

Zur Autorin

Weitere E-Books der Autorin