Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Scott Bolzan , Joan Bolzan

Mein gelöschtes Leben

Wie ich mein Gedächtnis verlor und mich selber fand

Mein gelöschtes Leben
eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Wie ein Gedächtnisverlust dazu beitrug, das eigene Leben neu zu entdecken

Noch einmal komplett neu beginnen und alles noch einmal kennenlernen, angefangen bei der eigenen Familie. Das ist schwer vorstellbar, und doch ist genau das die Situation, in der Scott Bolzan sich nach seinem Unfall, bei dem er sich den Hinterkopf verletzte, wiederfindet. Die Diagnose: eine seltene Form retrograder Amnesie. Er entdeckt sich und die Welt um ihn herum neu: Brauchen wir wirklich all die Dinge, mit denen wir uns umgeben? Eine gefühlvolle Geschichte über eine Familie, die neu zusammenwächst, und ein inspirierender Blick auf unsere Konsum- und Medienwelt.


Aus dem Amerikanischen von Christiane Burkhardt
Originaltitel: My Life Deleted
Originalverlag: Harper Collins, New York 2011
In Zusammenarbeit mit Caitlin Rother
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-08838-5
Erschienen am  16. October 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Scott Bolzan war professioneller Footballspieler in der National Football League, Pilot und Gründer seiner eigenen Fluggesellschaft. Nach seinem Unfall konnte er diesen Professionen nicht mehr nachkommen und ist nun zusammen mit seiner Frau Joan als Speaker tätig.

Zur Autor*innenseite

Joan Bolzan ist Krankenschwester und begleitet und unterstützt ihren Mann seit seinem Unfall bei seinen Vortragsreisen.

Zur Autor*innenseite

Christiane Burkhardt

Christiane Burkhardt lebt und arbeitet in München. Sie übersetzt aus dem Italienischen, Niederländischen und Englischen und hat neben den Werken von Paolo Cognetti u. a. Romane von Fabio Geda, Domenico Starnone, Wytske Versteeg und Pieter Webeling ins Deutsche gebracht. Darüber hinaus unterrichtet sie literarisches Übersetzen.

Zur Übersetzer*innenseite

Caitlin Rother

Caitlin Rother arbeitet seit 20 Jahren als Journalistin und wurde für den Pulitzer Preis nominiert. Sie ist Bestsellerautorin und lebt in San Diego, Californien.

mehr Infos