Sie haben sich erfolgreich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Kirinja

Die Chaga-Saga, Band 2
Roman

eBook epub
4,99 [D] inkl. MwSt.
4,99 [A] | CHF 6,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ist das noch unser Planet?

In der Nacht des 22. Dezembers 2032 hörte das Universum, wie wir es kennen, auf zu existieren. Die Menschheit hat es nur noch nicht bemerkt … Das Chaga, die seltsame Flora, die aus dem All zur Erde geschickt wurde, hat sich weiter ausgebreitet und damit begonnen, die Äquatorregionen der Erde zu verändern. Welchem Zweck das dient und wer – oder was – dahintersteckt, ist immer noch völlig unklar. Die ehemalige Reporterin Gaby McAslan hat inzwischen eine Tochter, Selena, zur Welt gebracht, doch weil sie Kontakt mit dem Chaga hatte, führt sie jetzt ein Leben im Exil. Auch Selena wurde von der Alien-Chemie verändert, und nicht nur Gaby muss lernen, mit diesen Veränderungen zu leben …


Aus dem Englischen von Irene Bonhorst
Originaltitel: Kirinya
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-17506-1
Erschienen am  30. Juli 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Ian McDonald, 1960 in Manchester geboren, ist langjähriger Fernsehredakteur und Schriftsteller. Mit 22 veröffentlichte er seine erste Story, seit 1987 lebt er hauptberuflich vom Schreiben. Viele seiner Science-Fiction- und Fantasy-Romane sind mit Genre-Preisen wie dem Hugo, dem Locus und dem Nebula Award ausgezeichnet. Ian McDonald lebt in Nordirland.

Zur Autor*innenseite