Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Nataša Dragnić

Jeden Tag, jede Stunde

Roman

(3)
eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 13,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die Geschichte zweier Liebender – feinsinnig, temperamentvoll, unvergesslich

Sechzehn Jahre haben Dora und Luka sich nicht mehr gesehen, obwohl sie einmal unzertrennlich waren: Wunderschöne Sommertage verbrachten sie als Kinder miteinander, am Felsenstrand des kleinen kroatischen Fischerdorfes, in dem sie aufwuchsen. Doch dann zogen Doras Eltern nach Frankreich, und Luka blieb allein zurück. Als Mittzwanziger treffen sie sich nun überraschend in Paris wieder, und es ist klar: Sie gehören einfach zusammen. Drei glückliche Monate folgen, aus denen ein gemeinsames Leben werden soll; nur kurz will Luka in die Heimat zurück, um ein paar Dinge in Ordnung zu bringen – und dann meldet er sich nicht mehr. Jeden Tag, jede Stunde ist eine jener außergewöhnlichen Liebesgeschichten, die zugleich zeitlos und modern sind: zeitlos in ihrem Glauben an die Vorbestimmtheit, mit der zwei Menschen ein Schicksal teilen, und modern in ihrem Wissen, dass das Leben sich als viel schwieriger erweist. Ein Liebesroman, wie er sein sollte: poetisch, von großer emotionaler Strahlkraft, mitreißend erzählt.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-05629-2
Erschienen am  21. February 2011
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Jeden Tag, jede Stunde"

Love from Paris
(7)

Alexandra Potter

Love from Paris

Winterzauber an der Seine

Mandy Baggot

Winterzauber an der Seine

Mittwoch ist ein Tag zum Tanzen

Virginie Grimaldi

Mittwoch ist ein Tag zum Tanzen

Liebe ist ein Bauchgefühl

Victoria Brownlee

Liebe ist ein Bauchgefühl

Als unsere Herzen fliegen lernten

Iona Grey

Als unsere Herzen fliegen lernten

Ivy und Abe

Elizabeth Enfield

Ivy und Abe

Ein Geschenk zum Verlieben

Karen Swan

Ein Geschenk zum Verlieben

Dein Stern an meinem Himmel
(1)

Kristin Harmel

Dein Stern an meinem Himmel

Das Haus am Alsterufer

Micaela Jary

Das Haus am Alsterufer

The Choice - Bis zum letzten Tag

Nicholas Sparks

The Choice - Bis zum letzten Tag

Mittelgroßes Superglück

Marian Keyes

Mittelgroßes Superglück

Für immer der Deine

Nicholas Sparks

Für immer der Deine

Zweimal im Leben

Clare Empson

Zweimal im Leben

Zimtsommer

Sarah Jio

Zimtsommer

Heidelandliebe

Silvia Konnerth

Heidelandliebe

Der erste letzte Kuss
(6)

Ali Harris

Der erste letzte Kuss

Herzblitze

Kristina Valentin

Herzblitze

Das Leuchten einer Sommernacht

Ella Simon

Das Leuchten einer Sommernacht

Das Schweigen des Glücks
(5)

Nicholas Sparks

Das Schweigen des Glücks

Das Leuchten eines Sommers
(9)

Karen Swan

Das Leuchten eines Sommers

Rezensionen

Klar, verständlich und unaufdringlich

Von: Steffania Krueger aus Berlin

07.11.2022

Obwohl ich viele Liebesromane gelesen habe, ist dieses Buch von dieser Autorin mein absoluter Favorit. Die Geschichte ist einzigartig und hebt sich in vielerlei Hinsicht von anderen Liebesromanen ab. Beide Protagonisten sind sehr vielschichtig und nachvollziehbar und ich konnte mich in beide sehr gut hineinversetzen. Sie waren sehr liebenswert und die Handlung war sehr spannend. Auch die Nebenfiguren waren toll ausgearbeitet und trugen sehr zur Geschichte bei. Ich kann dieses Buch wirklich nur jedem empfehlen und hoffe, dass die Autorin bald einen neuen Roman veröffentlicht. Diesen Liebesroman fand ich interessant und spannend. Allerdings war das Beste an dem Buch für mich der Schreibstil, dieser Inhalt ist klar, verständlich und unaufdringlich. Er spricht verschiedene Lesergruppen an und bietet ihnen die Möglichkeit, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen.– etwas, was bei vielen anderen Autoren oft leider zu kurz kommt. Ich kann dieses Buch nur wärmstens empfehlen!

Lesen Sie weiter

Eins meiner Lieblingsbücher!

Von: Carla aus Siegen

08.04.2020

Ich habe bereits drei Bücher der Autorin gelesen, aber dieses gefällt mir von allen am besten. Es ist eins meiner Lieblingsbücher. Es ist eine besondere Geschichte, ganz anders als der typische Liebesroman; beide Protagonisten habe ich sehr ins Herz geschlossen, die Handlung ist interessant und spannend, aber am meisten hat mich der Schreibstil beeindruckt. Nicht viele Autoren haben so einen verständlichen, klaren, nicht-kitschigen Schreibstil, ich fand ihn sehr, sehr gut, diese Autorin kann schreiben! Empfehlenswert!

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Nataša Dragnić wurde 1965 in Split, Kroatien, geboren. Nach dem Germanistik- und Romanistikstudium in Zagreb schloss sie eine Diplomatenausbildung ab. Seit 1994 lebt sie in Erlangen und war viele Jahre als freiberufliche Fremdsprachen- und Literaturdozentin tätig. Ihr Debütroman "Jeden Tag, jede Stunde" fand viele begeisterte Leser und war national wie international ein Bestseller; das Buch erschien in rund 30 Sprachen.

Zur Autorin

Videos

Links

Weitere E-Books der Autorin