Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Robert Hültner

Inspektor Kajetan und die Betrüger

Roman

eBook epub
6,99 [D] inkl. MwSt.
6,99 [A] | CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein neuer Fall für Inspektor Kajetan, dem peniblen Ermittler aus München.

München, in den 20er Jahren: Paul Kajetan, der sich seit seiner Entlassung als Detektiv durchs Leben schlägt, gerät in Verdacht, auf seinen Nachfolger in der Münchner Polizeidirektion einen Mordanschlag verübt zu haben. Um seine Unschuld zu beweisen, macht er sich auf die Suche nach dem wahren Täter. Ein nicht ganz ungefährliches Unternehmen, wie sich bald herausstellt. Kajetans Recherchen führen ihn von der Welt der frühen Alternativen und Landkommunen bis ins Milieu der Spekulanten, Parvenüs und Rechtsradikalen. Stück für Stück setzt er das Puzzle zusammen – und lässt dabei fast sein Leben.

„Ein echtes Lesevergnügen! Zeitgeschichte und spannende Unterhaltung in einem.“

tz

eBook epub (epub), ca. 288 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-18728-6
Erschienen am  26. October 2015
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Inspektor Kajetan und die Betrüger"

Der Verehrer

Charlotte Link

Der Verehrer

Fluch der wilden Jahre

Robert Hültner

Fluch der wilden Jahre

Eine Deutschlandreise
(1)

Thomas Wolfe, Oliver Lubrich

Eine Deutschlandreise

Ein Schuss ins Blaue
(1)

Franz Dobler

Ein Schuss ins Blaue

Am Ende des Schweigens
(9)

Charlotte Link

Am Ende des Schweigens

Es geht noch ein Zug von der Gare du Nord
(1)

Fred Vargas

Es geht noch ein Zug von der Gare du Nord

Laidlaw

William McIlvanney

Laidlaw

Der Doktor und sein Patient

Arthur Conan Doyle

Der Doktor und sein Patient

Kommando Abstellgleis

Sophie Hénaff

Kommando Abstellgleis

Beuteschema

Neal Baer, Jonathan Greene

Beuteschema

Untreu

Christa von Bernuth

Untreu

Ein angesehener Mann

Abir Mukherjee

Ein angesehener Mann

Ikarien
(1)

Uwe Timm

Ikarien

Die Vergessenen

Ellen Sandberg

Die Vergessenen

Eismond

Jan Costin Wagner

Eismond

Von Juni zu Juni

Irina Korschunow

Von Juni zu Juni

Teuflische Freunde
(1)

Faye Kellerman

Teuflische Freunde

Die Tore der Finsternis - Inspector Rebus 13

Ian Rankin

Die Tore der Finsternis - Inspector Rebus 13

Ein Ende mit Tränen

Ruth Rendell

Ein Ende mit Tränen

Das Gesetz der Wölfe

Veronika Rusch

Das Gesetz der Wölfe

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Robert Hültner wurde 1950 in Inzell geboren. Er arbeitete unter anderem als Regieassistent, Dramaturg, Regisseur von Kurzfilmen und Dokumentationen, reiste mit einem Wanderkino durch kinolose Dörfer und restaurierte historische Filme für das Filmmuseum. Zu seinen zahlreichen Veröffentlichungen gehören neben historischen Romanen und Krimis auch Drehbücher (u. a. für den Tatort), Theaterstücke und Hörspiele. Sein Roman „Der Sommer der Gaukler“ wurde von Marcus H. Rosenmüller verfilmt. Für seine Inspektor-Kajetan-Romane wurde er vielfach ausgezeichnet, unter anderem dreimal mit dem Deutschen Krimipreis und mit dem renommierten Glauser-Preis.

Zum Autor

Links

Weitere E-Books des Autors