Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Ich bin wunderschön, mein Körper kann es nur nicht so zeigen

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Für Frauen ist es heute schwieriger denn je, sich im eigenen Körper wohlzufühlen: Schönheits- und Körperideale sind omnipräsent. Mara Altman schreibt über alles, was normalerweise tabu ist – über unerwünschte Körperbehaarung, übermäßiges Schwitzen, Menstruationsblut, hängende Brüste, Warzen und vieles mehr. Dabei will sie aber nicht nur unterhalten, sondern in erster Linie unsere absurden Ansprüche und Überzeugungen unter die Lupe nehmen. Ein hemmungsloser Appell an alle Frauen, sich von der Selbstgeißelung zu verabschieden und statt Scham Stolz und Bewunderung für den eigenen Körper zu empfinden.

»Schambefreit, selbstironisch und voller spannender Studien«

emotion (03. July 2019)

Aus dem Amerikanischen von Katja Hald
Originaltitel: Gross Anatomy
Originalverlag: G.P. Putnam's Sons
eBook epub (epub), 40 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-641-23312-9
Erschienen am  18. June 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Mara Altman hat in Indien, Südamerika und Thailand als Reporterin gearbeitet. Nach ihrer Rückkehr nach New York schrieb sie für Village Voice, das New York Magazine und die New York Times. Zurzeit unterrichtet sie Journalismus an der Columbia University und schreibt an ihrem nächsten Buch.
Mara Altman lebt mit ihrem Computer in Brooklyn.

Zur Autor*innenseite

Pressestimmen

»Ein hemmungsloses Plädoyer für einen tabulosen Umgang mit dem eigenen Körper hält „New York Times“-Autorin Mara Altman in „Ich bin wunderschön."«

the curvy Magazine (01. June 2019)

»Mara erzählt herzlich offen und frei von jeglicher Scham von ihren Erfahrungen.«

EDITION F (03. July 2019)