Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Felix Anschütz, Nico Degenkolb, Krischan Dietmaier, Thomas Neumann

"Entschuldigung, wo geht`s hier geradeaus?"

Deutschland im O-Ton, Folge 3

eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der Spaß geht weiter!

Unermüdlich sammeln die Betreiber der Internetseite »belauscht.de« lustige Dialoge und Zitate, die irgendwo im Alltag aufgeschnappt wurden. Ob an der Kasse, im Café oder im Bus, überall werden wir Zeuge unfreiwillig komischer Gespräche. Nach den Bestsellerhits »Entschuldigung, sind Sie die Wurst?« und »Nee, wir haben nur freilaufende Eier!« kommen jetzt neue O-Töne aus Deutschland – originell, schräg und zum Schreien komisch!


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-08821-7
Erschienen am  08. October 2012
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie ""Entschuldigung, wo geht`s hier geradeaus?""

Es gab keinen Sex im Sozialismus

Wladimir Kaminer

Es gab keinen Sex im Sozialismus

Peter Gaymanns Katzen
(2)

Peter Gaymann

Peter Gaymanns Katzen

Yoga- und Wellness-Hühner
(1)

Peter Gaymann

Yoga- und Wellness-Hühner

Mein Leben im Schrebergarten

Wladimir Kaminer

Mein Leben im Schrebergarten

Das große Heinz Erhardt Buch

Heinz Erhardt

Das große Heinz Erhardt Buch

Eier, wir brauchen Eier!

11 Freunde Verlag

Eier, wir brauchen Eier!

Opa ist am Kopf barfuß
(4)

Cordula Weidenbach

Opa ist am Kopf barfuß

Oma hat noch Dinosaurier gekannt
(1)

Cordula Weidenbach

Oma hat noch Dinosaurier gekannt

Kerzilein, kann Weihnacht Sünde sein?
(1)

Jürgen von der Lippe, Klaus De Rottwinkel

Kerzilein, kann Weihnacht Sünde sein?

Beim Dehnen singe ich Balladen

Jürgen von der Lippe

Beim Dehnen singe ich Balladen

Immer ist was, weil sonst wär ja nix
(1)

Kai Magnus Sting

Immer ist was, weil sonst wär ja nix

Atlas der Vorurteile
(3)

Yanko Tsvetkov

Atlas der Vorurteile

Herrchen will nur spielen
(2)

Michael Frey Dodillet

Herrchen will nur spielen

Pussyterror
(2)

Carolin Kebekus

Pussyterror

Nackt duschen - streng verboten

Roman Leuthner

Nackt duschen - streng verboten

Überleben in Italien
(3)

Beppe Severgnini

Überleben in Italien

Das Hausbuch des deutschen Witzes

Anita Schmidt

Das Hausbuch des deutschen Witzes

Donnerstags im Fetten Hecht
(2)

Stefan Nink

Donnerstags im Fetten Hecht

Pusheen, die Katze
(9)

Claire Belton

Pusheen, die Katze

Der Fönig
(8)

Walter Moers

Der Fönig

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Felix Anschütz

Die Idee entstand am Küchentisch. Thomas Neumann, Nico Degenkolb, Felix Anschütz und Krischan Dietmaier, damals Bewohner einer Augsburger WG, lachten über unfreiwillig komische Gespräche und skurrile Begebenheiten, die sie in den letzten Tagen „belauscht“ hatten. Sie fanden diese akustischen Leckerbissen viel zu amüsant, um sie dem Vergessen preiszugeben und gründeten die Website „belauscht.de“, auf der sie ihre persönlichen „Belauschnisse“, also aufgeschnappte lustige und originelle Dialoge, veröffentlichten. Schon bald schickten Tausende Deutsche, Österreicher und Schweizer ihre eigenen belauschten Geschichten ein. Das Internetprojekt wurde so zu einer einzigartigen und erstaunlichen Sammlung authentischer Alltagskomik im deutschsprachigen Raum, an der sich jeder beteiligen kann und ist heute die meistgelesene Seite dieser Art in Deutschland.

Zum Autor

Weitere E-Books der Autoren