Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Michael Wallner

Die Frau des Gouverneurs

Roman

(2)
Die Frau des Gouverneurs
eBook epub
8,99 [D] inkl. MwSt.
8,99 [A] | CHF 11,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Eine hingebungsvolle Liebe. Gegen alle Widerstände. Wider alle Vernunft.

Lübeck 1928: Christian Tolmein, ein vielversprechender junger Chemiker, ist mit Carlotta Dücker, der Tochter des Inhabers eines großen Stahlwerks, verlobt – eine Beziehung, die mehr auf hanseatischem Pragmatismus und Vernunftgründen basiert als auf tiefer Leidenschaft. Beide schätzen einander und fühlen sich freundschaftlich zueinander hingezogen, und beide glauben, das sei schon Liebe.

Christian ist nicht besonders begeistert, als er seine Verlobte nach Kuba begleiten soll, um dort für die Dückerschen Stahlwerke den Zugang zu den Nickelvorkommen in der Gegend von Santiago zu erschließen. Das Nordlicht Christian leidet auf der Karibikinsel unter der schwülen Hitze, dem täglichen Leerlauf und den steifen gesellschaftlichen Verpflichtungen, die ihre ökonomische Mission mit sich bringt. Doch dann begegnet er eines Tages Yamilé, der Frau des Gouverneurs von Santiago.

Yamilé ist eine selbstbewusste Frau mit einem rebellischen Geist, die große Sympathien für die entrechteten Minenarbeiter und Bauern in der Region empfindet. Christian ahnt nichts davon; für ihn ist sie nur eine faszinierend widersprüchliche Frau: verletzlich und stark zugleich. Wider alle Vernunft verliebt er sich in kürzester Zeit in sie. Blind vor Liebe, will er nicht wahrhaben, dass er leichtsinnig alles aufs Spiel setzt, was sein bisheriges Leben ausgemacht hat. Und doch weiß er im Innersten: Manchmal muss man alle Brücken hinter sich einreißen, wenn man sein wahres Glück finden will.

Präzise recherchiert und souverän erzählt, ist »Die Frau des Gouverneurs« ein Buch, das die flirrenden »Goldenen Zwanziger Jahre« in Kuba und Deutschland am Vorabend der Weltwirtschaftskrise von 1929 auf großartige Weise einzufangen versteht. Und es ist der Roman einer bedingungslosen Liebe gegen alle Widerstände und Vernunft – voller Spannung, Atmosphäre und Romantik und mit wunderbaren, unvergesslichen Figuren.

"Dicht, bildreich, romantisch - wunderbar hochkalorisches Lesefutter für den Spätsommer."

Annabelle (27. August 2014)

eBook epub (epub), ca. 320 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-08805-7
Erschienen am  18. August 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Die Frau des Gouverneurs"

Das Leuchten eines Sommers
(9)

Karen Swan

Das Leuchten eines Sommers

Der Zug der Waisen

Christina Baker Kline

Der Zug der Waisen

Für immer du und ich
(7)

Marianne Kavanagh

Für immer du und ich

Das Gewicht des Himmels

Tracy Guzeman

Das Gewicht des Himmels

Das saphirblaue Zimmer

Karen White, Beatriz Williams, Lauren Willig

Das saphirblaue Zimmer

Zweimal im Leben

Clare Empson

Zweimal im Leben

Unter einem anderen Himmel

Josefine Blom

Unter einem anderen Himmel

Zimtsommer

Sarah Jio

Zimtsommer

Als unsere Herzen fliegen lernten

Iona Grey

Als unsere Herzen fliegen lernten

Die Meerestochter
(7)

Tracy Buchanan

Die Meerestochter

Die Weihnachtsfamilie

Angelika Schwarzhuber

Die Weihnachtsfamilie

Das Haus am Alsterufer

Micaela Jary

Das Haus am Alsterufer

Dunkelgrün fast schwarz

Mareike Fallwickl

Dunkelgrün fast schwarz

Der erste letzte Kuss
(6)

Ali Harris

Der erste letzte Kuss

Der unglaubliche Sommer des Tom Ditto

Danny Wallace

Der unglaubliche Sommer des Tom Ditto

Die Launenhaftigkeit der Liebe

Hannah Rothschild

Die Launenhaftigkeit der Liebe

Die Letzten ihrer Art

Maja Lunde

Die Letzten ihrer Art

Das Mädchen im Strom
(1)

Sabine Bode

Das Mädchen im Strom

Im Herzen das Meer

Karen Bojsen

Im Herzen das Meer

Der Kameliengarten
(8)

Sarah Jio

Der Kameliengarten

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Michael Wallner wurde 1958 in Graz geboren. Er lebt seit 1997 als Roman- und Drehbuchautor sowie als Regisseur in Berlin. Seine Inszenierung von "Willy Brandt - Die ersten 100 Jahre" am Theater Lübeck wurde 2013 in der Kritikerumfrage der WELT unter die zehn besten deutschsprachigen Theateraufführungen des Jahres gewählt. International bekannt wurde Michael Wallner als Autor durch den in über 20 Länder übersetzten Roman „April in Paris“.

www.michael-wallner.eu

Zum Autor

Pressestimmen

"Ein fesselndes Buch für alle Freunde von groß angelegten Liebesdramen."

Kronen Zeitung (02. September 2014)

"In diesem spannenden Liebesabenteuer kann man abtauchen und die Welt vergessen."

emotion (01. October 2014)

Weitere E-Books des Autors