Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Anna Enquist

Die Erbschaft des Herrn de Leon

Roman

eBook epub
6,99 [D] inkl. MwSt.
6,99 [A] | CHF 9,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Als Kind schon fühlte sich Wanda Wiericke in der Musik vollkommen aufgehoben. Später, als gefeierte Konzertpianistin, vermisste sie nichts und niemanden, auch nicht ihren Mann. Jetzt, in einem Dorf in den französischen Pyrenäen, spielt sie nur noch für sich. Und doch ist ihr, als fehlte etwas, als habe ihr geliebter Klavierlehrer Max de Leon, der eines Tages für immer verschwand und ihr einen Koffer voller Noten hinterließ, ein Geheimnis mit sich genommen, das alles erklären könnte …

"Anna Enquists neuer Roman macht süchtig wie Musik."

Badische Zeitung

Aus dem Niederländischen von Hanni Ehlers
Originaltitel: Het Geheim
Originalverlag: De Arbeiderspers, Amsterdam
eBook epub (epub), ca. 224 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-15993-1
Erschienen am  27. November 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Die Erbschaft des Herrn de Leon"

Der Tod des Carlos Gardel

António Lobo Antunes

Der Tod des Carlos Gardel

Das Meisterstück

Anna Enquist

Das Meisterstück

Engel des Universums

Einar Már Gudmundsson

Engel des Universums

Das Familientreffen
(1)

Anne Enright

Das Familientreffen

Die gepflegten Neurosen der Mademoiselle Claire
(1)

Sophie Bassignac

Die gepflegten Neurosen der Mademoiselle Claire

Willkommen im Bellweather Hotel
(2)

Kate Racculia

Willkommen im Bellweather Hotel

Der eifersüchtige Friseur

Lars Saabye Christensen

Der eifersüchtige Friseur

Der verborgene Garten
(4)

Kate Morton

Der verborgene Garten

Eine Klasse für sich

Julian Fellowes

Eine Klasse für sich

Das Geheimnis meiner Mutter
(2)

Clare Swatman

Das Geheimnis meiner Mutter

Eine gute Schule
(1)

Richard Yates

Eine gute Schule

Das Funkeln einer Winternacht

Karen Swan

Das Funkeln einer Winternacht

Acht Berge

Paolo Cognetti

Acht Berge

Mitten in der Nacht
(3)

Nora Roberts

Mitten in der Nacht

Der Sommer der Blaubeeren

Mary Simses

Der Sommer der Blaubeeren

Die Spur des Teufels
(2)

John Burnside

Die Spur des Teufels

Alles ist möglich

Elizabeth Strout

Alles ist möglich

Als unsere Herzen fliegen lernten

Iona Grey

Als unsere Herzen fliegen lernten

Der Lärm der Zeit
(3)

Julian Barnes

Der Lärm der Zeit

Die Liebenden von Coney Island
(3)

Billy O'Callaghan

Die Liebenden von Coney Island

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Anna Enquist wurde 1945 in Amsterdam geboren, ist ausgebildete Konzertpianistin und arbeitete lange Jahre als Psychoanalytikerin. Seit 1991 veröffentlicht sie Gedichte, Romane und Erzählungen. Ihre Werke wurden mit mehreren Preisen ausgezeichnet und in fünfzehn Sprachen übersetzt. Anna Enquist lebt in Amsterdam.

Zur Autorin

Hanni Ehlers

Hanni Ehlers, geb. 1954 in Ostholstein, studierte Niederländisch, Englisch und Spanisch am Institut für Übersetzen und Dolmetschen der Universität Heidelberg und ist die Übersetzerin von u.a. Joke van Leeuwen, Connie Palmen und Leon de Winter.

Zur Übersetzerin

Pressestimmen

"Politisches und individuelles Schicksal durchdringen einander in diesem wunderbar leichten und zugleich herzbewegenden, von Musik erfüllten Roman."

Buchmarkt

"'Die Erbschaft des Herrn de Leon' fesselt vor allem durch seine Erzähldichte und die sprachliche Einfühlung in die handelnden Personen."

Welt der Frau

"Die mitreißende Lebensgeschichte einer ungewöhnlichen Frau, von Anna Enquist feinfühlig erzählt."

TV Hören und Sehen

"Ein wunderbares und vor allem ein absolut lesbares Buch, sorgfältig komponiert."

Der Tagesspiegel

Weitere E-Books der Autorin