Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Sanne Blauw

Der größte Bestseller aller Zeiten (mit diesem Titel)

Wie Zahlen uns in die Irre führen
Ein SPIEGEL-Buch

(1)
eBook epub
15,99 [D] inkl. MwSt.
15,99 [A] | CHF 19,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Wie man ein Kurvendiagramm zähmt – und andere lebensrettende Tipps zum Umgang mit Zahlen und Statistiken

Zahlen begegnen uns überall: Sie bestimmen, was wir essen, wie schnell wir arbeiten oder wie wir uns fühlen. Vor allem in den Medien scheinen Zahlen glasklare Botschaften zu senden: über gute oder schlechte Entwicklungen, besorgniserregende Zustände oder verlockende Chancen. Doch können wir ihnen wirklich trauen? Und warum scheinen sich die vielen unbestechlichen Zahlen allzu oft zu widersprechen? Die Ökonometristin und Zahlenkorrespondentin Sanne Blauw zeigt in ihrem ebenso unterhaltsamen wie erhellenden Buch, dass Zahlen keineswegs so neutral sind, wie sie zu sein scheinen. In ihrem Buch erzählt sie vom Nutzen und Nachteil von Statistiken, Diagrammen und Co. und gibt hilfreiche Tipps, wie wir uns die Deutungshoheit über unsere zahlenbasierte Welt zurückerobern.

»Anhand unterhaltsamer Beispiele wie einer Datenbank über sexuelle Erfahrungen oder einer Statistik über den Zusammenhang von Intelligenz und Hautfarbe entzaubert Blauw raffiniert und verständlich das scheinbar ultimative Denkkonstrukt Zahl.«

€uro (06. December 2019)

Aus dem Niederländischen von Birgit Erdmann, Ira Wilhelm
Originaltitel: Het bestverkochte Boek ooit (met deze Titel)
Originalverlag: De Correspondent
eBook epub (epub)
mit Abbildungen
ISBN: 978-3-641-25557-2
Erschienen am  21. October 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Der größte Bestseller aller Zeiten (mit diesem Titel)"

Lügen mit Zahlen

Gerd Bosbach, Jens Jürgen Korff

Lügen mit Zahlen

Ruth Bader Ginsburg

Ruth Bader Ginsburg

Ruth Bader Ginsburg

Untergrundkrieg

Haruki Murakami

Untergrundkrieg

Lebt ein Syrer in Rotenburg (Wümme)

Samer Tannous, Gerd Hachmöller

Lebt ein Syrer in Rotenburg (Wümme)

"Natürlich kann geschossen werden"

Michael Sontheimer

"Natürlich kann geschossen werden"

Ein verheißenes Land
(7)

Barack Obama

Ein verheißenes Land

Heimatschutz
(1)

Stefan Aust, Dirk Laabs

Heimatschutz

How To Be an Antiracist

Ibram X. Kendi

How To Be an Antiracist

Die Schönheit der Differenz

Hadija Haruna-Oelker

Die Schönheit der Differenz

Volk, entscheide!

Sebastian Frankenberger

Volk, entscheide!

Stauffenberg
(2)

Thomas Karlauf

Stauffenberg

Wir haben keine Wahl

Franziska Heinisch

Wir haben keine Wahl

Wann sind wir wirklich zufrieden?
(6)

Martin Schröder

Wann sind wir wirklich zufrieden?

Die neuen Paten
(4)

Jürgen Roth

Die neuen Paten

Der Wahrheit verpflichtet
(1)

Kamala Harris

Der Wahrheit verpflichtet

Saat des Terrors
(2)

Daniel Harrich, Danuta Harrich-Zandberg

Saat des Terrors

119 Fragen zum 11.9.

Christian C. Walther

119 Fragen zum 11.9.

So macht Kommunismus Spaß
(1)

Bettina Röhl

So macht Kommunismus Spaß

Das Wunder von Caracas

Michael Kaufmann, Stefan Piendl

Das Wunder von Caracas

„Deutschland, deine Kolonien“
(3)

Eva-Maria Schnurr, Frank Patalong

„Deutschland, deine Kolonien“

Rezensionen

Sehr interessant

Von: mein.buecherregal

10.07.2020

Der größte Bestseller aller Zeiten (mit diesem Titel) von Sanne Blauw . 1️⃣2️⃣3️⃣ Worum geht es in dem Buch? . Es geht um unser Leben und inwieweit Zahlen uns hierbei umgeben und beeinflussen. . 1️⃣2️⃣3️⃣ Was hat mir gefallen? . Keine Angst vor diesem Buch es hat nichts mit Mathematik aus der Schule zu tun. In sechs Kapitel erklärt die Autorin uns ( den Leser) über Zahlen in Statistiken und Studien auf. Das ist wirklich richtig interessant. Ich hatte viele Erleuchtungen und das Bedürfnis anderen von meinen Erkenntnissen zu erzählen. Dieses Buch war schön zu lesen und ich habe mich sehr über den Mehrwert gefreut. . 1️⃣2️⃣3️⃣ Was hat mir nicht gefallen? . Es hätte noch dicker sein können ( es hat nur etwas über 200 Seiten). Gerne hätte ich noch mehr über Zahlen und Zusammenhänge erfahren. . 1️⃣2️⃣3️⃣ Fazit . Kaufen, lesen, staunen. Ein toller Blick über den Tellerrand für alle Neugierigen.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Sanne Blauw, geboren 1986, ist Ökonometristin und Journalistin. Sie hat über den Zusammenhang von Ungleichheit, Vertrauen und Glück promoviert, und die Frage, ob Glück messbar ist, hat sie auch zum Journalismus gebracht: Als Datenkorrespondentin für die niederländische Zeitung »De Correspondent« schreibt sie in ihrer viel gelesenen Kolumne über den großen Einfluss, den Zahlen auf unser Leben haben. Blauw ist eine gefragte Rednerin, »Der größte Bestseller aller Zeiten (mit diesem Titel)« ist ihr erstes Buch, das in den Niederlanden große Beachtung fand und ein Bestseller wurde.

Zur Autorin

Pressestimmen

»Äußerst anschaulich und lesenswert.«

Tages-Anzeiger (03. December 2019)