Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Trevanian

Der Experte

Thriller

(3)
eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der große Thriller des Autors von Shibumi

Jonathan Hemlock, international anerkannter Kunstexperte, birgt ein dunkles Geheimnis. Er hat für den amerikanischen Geheimdienst gearbeitet und ein gefährliches Leben geführt, das er jetzt hinter sich lassen will. In London jedoch wird er von einer Sonderabteilung der britischen Regierung zu einem neuen Auftrag gezwungen. Der sinistre Verbrecher Maximilian Strange plant eine gigantische Erpressung, die ganz England in eine Katastrophe stürzen könnte – und Hemlock ist der einzige Mann, der ihn aufhalten kann …


Aus dem Amerikanischen von Werner Peterich
Originaltitel: The Loo Sanction
Originalverlag: Crown
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-14434-0
Erschienen am  13. October 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Der Experte"

Die Launenhaftigkeit der Liebe

Hannah Rothschild

Die Launenhaftigkeit der Liebe

Der Countdown des Todes. Private Games
(1)

James Patterson, Mark Sullivan

Der Countdown des Todes. Private Games

Die sieben Leben des Arthur Bowman
(7)

Antonin Varenne

Die sieben Leben des Arthur Bowman

London NW
(4)

Zadie Smith

London NW

Mehr als das Leben

Francesca Jakobi

Mehr als das Leben

Kann ich jetzt bitte mein Herz zurückhaben?

Sophia Money-Coutts

Kann ich jetzt bitte mein Herz zurückhaben?

80 Days - Die Farbe der Liebe
(3)

Vina Jackson

80 Days - Die Farbe der Liebe

Der unglaubliche Sommer des Tom Ditto

Danny Wallace

Der unglaubliche Sommer des Tom Ditto

Der Vintage-Guide für einsame Herzen

Kirsty Greenwood

Der Vintage-Guide für einsame Herzen

Wenn du aus der Reihe tanzt, tanze ich mit
(3)

Pippa Wright

Wenn du aus der Reihe tanzt, tanze ich mit

Der Geheimagent

Joseph Conrad

Der Geheimagent

Mädchen, Frau, etc.

Bernardine Evaristo

Mädchen, Frau, etc.

Der Sonderling

Ruth Rendell

Der Sonderling

Wenn es Nacht wird
(1)

Elizabeth Haynes

Wenn es Nacht wird

Alle bösen Geister
(1)

Ruth Rendell

Alle bösen Geister

Die Spur der Lügen

Ben McPherson

Die Spur der Lügen

Flammen über Scarborough Street

Anne Perry

Flammen über Scarborough Street

Solange du schweigst

B.A. Paris

Solange du schweigst

Rezensionen

Volles Lesevergnügen

Von: Kitterella

28.11.2017

Meine Meinung: Cover: Nachdem ich eben das alte Cover gesehen habe muss ich sagen, dass mir zwar das neue besser gefällt, aber ich das alte passender für den Inhalt finde. Schreibstil: Mir hat der Stil des Autors gut gefallen. Wenn man bedenkt, dass das Buch ursprünglich im Jahre 1979 geschrieben wurde, finde ich es noch besser. Es wird aus der dritten Person geschrieben und man hat immer das Gefühl, man sei mit dabei, aber doch nur am Rande. Ich mag diesen Schreibstil. Meine Meinung zum Inhalt: Ich habe seit langem mal wieder ein Buch gelesen dass mir richtig gut gefallen hat. Am Anfang war ich zwar noch ein wenig irritiert, da man noch nicht weiß was es mit dem "Gepfählten" auf sich hat, aber man wird schnell in die Hauptgeschichte eingeführt. Der Kunstexperte Jonathan hat früher für eine Geheimorganisation gearbeitet und diese aber aus freien Stücken verlassen. Nun einige Jahre später gerät er wegen seines besonderen Auges und Fachwissens in eine Situation, die er nie wieder erleben wollte. Er wird erpresst um für einen mächtigem Kriminellen bestimmte Informationen von einem noch grausameren und mächtigeren Kriminellen zu beschaffen. Natürlich läuft das alles nicht so reibungslos wie geplant und Jonathan gerät ungewollt in die Fänge des Gegners. Wie es nicht anders sein kann, sterben viele in dem Buch, denn sonst würde die Organisation natürlich nicht glaubwürdig böse sein. Ein wenig Gefühl ist auch im Spiel, denn Jonathan lernt in dem ganzen Ablauf eine Frau kennen, mit der er eine besondere Art der Beziehung pflegt. Leider hängt sie auch mehr in der Geschichte als er sich wünschte - wie das ausgeht lest bitte selbst. :) Fazit: Es wird nicht zu viel drum rum geschrieben, sondern alles klar und deutlich auf den Punkt gebracht. Die Abfolge zwischen den einzelnen Vorkommnissen ist spannend geschrieben und man möchte das Buch einfach nicht zur Seite legen. Schade find ich nur ... ne das erzähl ich euch nicht, das dürft ihr selbst erlesen Von mir gibt es für dieses Buch volle 5 von 5 Einhörner, Zuckerwattestile, Gummidrops oder einfach nur Punkte oder Sterne.

Lesen Sie weiter

Toller Thriller nach meinem Geschmack

Von: Jäi

04.09.2015

Ich habe seit langem mal wieder ein Buch gelesen dass mir richtig gut gefallen hat. Am Anfang war ich zwar noch ein wenig irritiert, da man noch nicht weiß was es mit dem "Gepfählten" auf sich hat, aber man wird schnell in die Hauptgeschichte eingeführt. Der Kunstexperte Jonathan hat früher für eine Geheimorganisation gearbeitet und diese aber aus freien Stücken verlassen. Nun einige Jahre später gerät er wegen seines besonderen Auges und Fachwissens in eine Situation, die er nie wieder erleben wollte. Er wird erpresst um für einen mächtigem Kriminellen bestimmte Informationen von einem noch grausameren und mächtigeren Kriminellen zu beschaffen. Natürlich läuft das alles nicht so reibungslos wie geplant und Jonathan gerät ungewollt in die Fänge des Gegners. Wie es nicht anders sein kann, sterben viele in dem Buch, denn sonst würde die Organisation natürlich nicht glaubwürdig böse sein. Ein wenig Gefühl ist auch im Spiel, denn Jonathan lernt in dem ganzen Ablauf eine Frau kennen, mit der er eine besondere Art der Beziehung pflegt. Leider hängt sie auch mehr in der Geschichte als er sich wünschte - wie das ausgeht lest bitte selbst. :)

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Trevanian

Trevanian war das Pseudonym des 1931 geborenen New Yorkers Dr. Rodney William Whitaker. Schon sein Thrillerdebut Im Auftrag des Drachen sorgte für Aufsehen. Da seine Bücher so erfolgreich waren und die verschiedensten Genres abdeckten, vermutete man bald, dass mehrere Autoren hinter diesem Alias steckten - spätestens seit dem Erscheinen seines Meisterwerks Shibumi wurde spekuliert, dass entweder Ian Fleming, Henry Kissinger, Robert Ludlum oder Tom Wolfe unter dem Namen Trevanian veröffentlichten.
Dr. Whitaker dagegen lebte - wie auch viele seiner Romanhelden - zurückgezogen im Baskenland und begeisterte bis zu seinem Tod im Jahre 2005 die Leser mit seinen meisterhaft komponierten Romanen.

Zum Autor

Weitere E-Books des Autors