Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Elizabeth George

Denn bitter ist der Tod

Roman

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 15,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

"Elizabeth George ist die Meisterin des englischen Spannungsromans." New York Times

An einem trüben Novembermorgen wird eine Studentin der Universität Cambridge tot aufgefunden. Der Mord an der jungen Frau erschüttert die ehrbare Akademikerwelt. Und nur einer wie Inspector Lynley, der dieses Umfeld bestens kennt, kann die gefährlichen unterschwelligen Strömungen hinter den dunklen Collegemauern erahnen. Mit seiner Assistentin Barbara Havers dringt er immer tiefer in die elitäre Welt ein, in ein tödliches Gespinst aus bedingungsloser Liebe, falschem Stolz, uneingestandenen Schuldgefühlen – und dem Bedürfnis nach Rache.

Der fünfte Fall für Inspector Lynley.


Aus dem Amerikanischen von Mechtild Sandberg-Ciletti
Originaltitel: For the Sake of Elena
Originalverlag: Bantam Books
eBook epub (epub), ca. 496 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-12031-3
Erschienen am  11. November 2013
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Denn bitter ist der Tod"

Das verlorene Gedicht

Deborah Crombie

Das verlorene Gedicht

All die schönen Toten
(1)

Martha Grimes

All die schönen Toten

Die blaue Hand

Edgar Wallace

Die blaue Hand

Dunkle Kammern

Minette Walters

Dunkle Kammern

Am Ende war die Tat

Elizabeth George

Am Ende war die Tat

Böses Erwachen

Deborah Crombie

Böses Erwachen

Die sieben Leben des Arthur Bowman
(7)

Antonin Varenne

Die sieben Leben des Arthur Bowman

Das Geheimnis der Miss Bellwood

Anne Perry

Das Geheimnis der Miss Bellwood

Zeit zum Sterben

Mark Billingham

Zeit zum Sterben

Die verlassenen Kinder
(7)

Belinda Bauer

Die verlassenen Kinder

Der Countdown des Todes. Private Games
(1)

James Patterson, Mark Sullivan

Der Countdown des Todes. Private Games

Kalter Schlaf
(2)

A.J. Cross

Kalter Schlaf

Das graue Phantom
(3)

Clive Cussler, Robin Burcell

Das graue Phantom

Das Flammenzeichen
(1)

James Rollins

Das Flammenzeichen

Die Frau mit dem Muttermal
(1)

Håkan Nesser

Die Frau mit dem Muttermal

Verführt zur Liebe

Stephanie Laurens

Verführt zur Liebe

Der Rächer
(2)

Frederick Forsyth

Der Rächer

Beste Freundin - Niemand lügt so gut wie du

Claire Douglas

Beste Freundin - Niemand lügt so gut wie du

Solange du schweigst

B.A. Paris

Solange du schweigst

Suburra

Giancarlo de Cataldo, Carlo Bonini

Suburra

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Akribische Recherche, präziser Spannungsaufbau und höchste psychologische Raffinesse zeichnen die Bücher der Amerikanerin Elizabeth George aus. Ihre Fälle sind stets detailgenaue Porträts unserer Zeit und Gesellschaft. Elizabeth George, die lange an der Universität »Creative Writing« lehrte, lebt heute in Seattle im Bundesstaat Washington, USA. Ihre Bücher sind allesamt internationale Bestseller, die sofort nach Erscheinen nicht nur die Spitzenplätze der deutschen Verkaufscharts erklimmen. Ihre Lynley-Havers-Romane wurden von der BBC verfilmt und auch im deutschen Fernsehen mit großem Erfolg ausgestrahlt.

Weitere Informationen unter www.elizabeth-george.de

Zur Autorin

Links

Weitere E-Books der Autorin