Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Michael Kaufmann, Stefan Piendl

Das Wunder von Caracas

Wie José Antonio Abreu und El Sistema die Welt begeistern

eBook epub
15,99 [D] inkl. MwSt.
15,99 [A] | CHF 23,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein Mann verändert die Welt

Mitte der 1970er Jahre hatte der venezolanische Musiker, Ökonom und Politiker José Antonio Abreu eine Vision, die nachhaltig das Leben Hunderttausender Kinder und Jugendlicher in Venezuela verändern sollte.

Die Gründung der Orchesterbewegung El Sistema war 1975 der Beginn einer einzigartigen Erfolgsstory, die für viele Länder zum kultur- und sozialpolitischen Vorbild wurde. Mit seiner Organisation der Kinder- und Jugendorchester feiert er heute international Erfolge, wird mit Preisen überhäuft und findet auf der ganzen Welt Nachahmer.

In diesem ersten umfassend recherchierten Buch über El Sistema erkunden die Autoren Kaufmann und Piendl, mit welcher Leidenschaft Abreu sein Projekt vorantreibt. Dazu befragten sie alte Weggefährten, international gefeierte Künstler wie Gustavo Dudamel und nicht zuletzt Abreu selbst.


eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-06121-0
Erschienen am  24. October 2011
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Das Wunder von Caracas"

Mauern einreißen!

Anke Domscheit-Berg

Mauern einreißen!

Die Demokratie braucht uns!
(1)

Claudine Nierth

Die Demokratie braucht uns!

Bis der letzte Ton verklingt

Paul MacAlindin

Bis der letzte Ton verklingt

Schluss mit der Geduld
(1)

Philipp Ruch

Schluss mit der Geduld

Höhenrausch

Jürgen Leinemann

Höhenrausch

Volk, entscheide!

Sebastian Frankenberger

Volk, entscheide!

Der Wert des Wassers

Gary White, Matt Damon

Der Wert des Wassers

Winter im Sommer – Frühling im Herbst
(2)

Joachim Gauck

Winter im Sommer – Frühling im Herbst

Angela Merkel – Die Zauder-Künstlerin
(1)

Nikolaus Blome

Angela Merkel – Die Zauder-Künstlerin

Klartext.

Jürgen Möllemann

Klartext.

So macht Kommunismus Spaß
(1)

Bettina Röhl

So macht Kommunismus Spaß

Musik ohne Grenzen

Edward W. Said

Musik ohne Grenzen

Kanzler, Krisen, Koalitionen

Arnulf Baring, Gregor Schöllgen

Kanzler, Krisen, Koalitionen

Theodor Heuss

Peter Merseburger

Theodor Heuss

The Beautiful Ones – Deutsche Ausgabe
(5)

Prince, Dan Piepenbring

The Beautiful Ones – Deutsche Ausgabe

Vier Zeiten

Richard von Weizsäcker

Vier Zeiten

The Beast in Me. Johnny Cash

Franz Dobler

The Beast in Me. Johnny Cash

Olof Palme - Vor uns liegen wunderbare Tage

Henrik Berggren

Olof Palme - Vor uns liegen wunderbare Tage

Jahre der Politik

Roman Herzog

Jahre der Politik

Zarah Leander. Das Leben einer Diva

Jutta Jacobi

Zarah Leander. Das Leben einer Diva

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Michael Kaufmann

Prof. Michael Kaufmann wirkt seit 1984 für bedeutende Kulturinstitutionen wie die Ludwigsburger Festspiele, das Gürzenich Orchester Köln, die Kölner Philharmonie und als Gründungsintendant der Philharmonie Essen. Seine beispielhaften Programme wie „Philharmonie für Kinder“ und „ReSonanz & AkzepTanz“ zur Sozialisierung von Kindern mit Musik erhielten zahlreiche Preise. 2008 wurde Kaufmann Honorarprofessor der Folkwang-Universität der Künste und Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung „Jedem Kind ein Instrument“. Die Republik Österreich verlieh ihm das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst, die Republik Frankreich ernannte ihn zum Chevalier des Arts et Lettres (Orden für Kunst und Kultur). Seit 2009 ist er Intendant des Kurt Weill Festes Dessau.

Zum Autor

Stefan Piendl

Stefan Piendl ist seit 20 Jahren bei führenden Unternehmen in der Musikwirtschaft aktiv. Nach Management-Positionen bei Sony Classical und EMI Classics leitete er als Senior Vice President & COO die internationalen Klassik-Aktivitäten der Bertelsmann Music Group. Er gründete die ARION ARTS music consultants GmbH und ist seit 2011 Generalsekretär der INTERKULTUR Group, die u.a. die World Choir Games veranstaltet. Am Institut für Kulturmanagement der Hochschule für Musik und Theater München hält er einen Lehrauftrag und ist Dozent beim CIAM (Zentrum für internationales Kunstmanagement) der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Er ist Vizepräsident der Jeunesses Musicales Deutschland, Mitglied im Präsidium des Deutschen Musikrates, Aufsichtsrat der Deutscher Musikrat gemeinnützige Projektgesellschaft mbH und Vorsitzender des Beirates des Bundesjugendorchesters.

Zum Autor