,

Das Wochenbett

Alles über diesen wunderschönen Ausnahmezustand. Für Mütter und Väter

(7)
eBook epub
13,99 [D] inkl. MwSt.
13,99 [A] | CHF 17,00 * (* empf. VK-Preis)

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Das Wochenbett ist für alle Beteiligten ein Abenteuer – sowohl für das Kind als auch für die Eltern ist alles neu und aufregend. Viele unterschätzen die Bedeutung dieser ersten Wochen. Die Autorinnen informieren umfassend und aufschlussreich, bieten praktische und emotionale Hilfestellungen und holen vor allem auch die Väter mit ins Boot.

  • Unverzichtbare Ratschläge für eine ganz besondere Zeit

  • Die Bestseller-Autorinnen (breifrei!) bekannt durch Funk und Fernsehen


eBook epub (epub)
Durchgehend vierfarbig illustriert
ISBN: 978-3-641-18262-5
Erschienen am  27. Juni 2016
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Das Wochenbett

Von: zwischenzeil.ich

01.12.2020

Ich habe ja jetzt schon einige Bücher zur Vorbereitung gelesen und muss sagen, dass mir dieses hier nochmal sehr viele Infos kompakt zusammengefasst geliefert hat. Es ist toll aufgemacht und sehr gut geschrieben. Auch sind viele Listen und Übersichten enthalten, die sehr weiterhelfen. Ich fühle mich jetzt mental gut auf die Zeit nach der Geburt vorbereitet und bin schon gespannt, was mein Mann zum "Väterabschnitt" sagt. Ein tolles und informatives Sachbuch über das Wochenbett.

Lesen Sie weiter

Der Ratgeber gehört in jede Erstausstattung.

Von: Maria

15.07.2018

Sicherlich fragt sich so mancher, warum man ein Buch über einen so vermeintlich kurzen Zeitraum wie das Wochenbett kaufen sollte. Ich glaube (aus eigener schmerzlicher Erfahrung), das es ein Zustand ist, der zum einen magisch ist, zum anderen aber total unterschätzt wird. Viele Eltern haben die Vorstellung davon, mit der Entlassung aus dem Krankenhaus sei alles überstanden und man starte nun in den Alltag mit einem Neugeborenen. Das dieser "Alltag" aber nicht wenig davon lebt, wie gut die Vorbereitung im Vorfeld waren, ob man vorgekocht hat und möglicherweise Dinge eingefroren hat, eine gute Versorgung in den ersten Wochen durch enge Freunde und Familie erfährt, so das man sich einkaufen und Co sparen kann, das sagt einem kaum jemand. Der eigene Körper verarbeitet eine einschneidende Erfahrung, die Geburt eines Menschen und ist auf Ruhe und Erholung gepolt, Und zwar unabhängig davon, wie entspannt (und das ist ja nun eher selten) die Geburt gewesen sein mag. Und dann ist da ja noch das Baby, das Aufmerksamkeit erfordert, ein Elternpaar das sich einspielen muss in die neue Situation. Und trotzdem läuft das Leben weiter. Einkäufe müssen getätigt werden, Behördengänge erledigt werden, Eltern und Freunde wollen vorbeischauen. Und auf einmal sind da ganz viele "to-Dos" Der Ratgeber der beiden Autorinnen ist ein wunderbares Hilfsmittel um sich im Vorfeld auf eine magische Zeit einzustellen und die Weichen dahingehend zu legen, dass es ein entspanntes Ankommen in einen neuen Lebensabschnitt wird. Schlafmangel und Co. fordern ohnehin genügend Tribut, umso besser ist es, die ersten Wochen mit dem neuen Erdenbürger entspannt (vor-)geplant zu haben. Das Buch gibt wertvolle Tipps und Anleitungen wie man sich hier vor Stressfallen schützt und von welchen Vorstellungen man sich besser direkt verabschiedet. Ein liebevoller Begleiter in einer wundervollen ersten Zeit. Es sollte meiner Meinung nach, ein Bestandteil jeder Erstausstattung sein.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Die Schauspielerin Loretta Stern, geboren 1974, lässt ihr Handwerk vornehmlich am Fernsehen (Nordisch herb, ARD) und an deutschen Bühnen aus (Schlossparktheater Berlin). Mit geschickten Winkelzügen hat sie es geschafft, Teile ihres Berufsfeldes als Hobby umzufrisieren: Sie moderiert sie z.B. ARTE-Sondersendungen aus Cannes oder von der Berlinale und singt viel – in Mikrofone (etwa bei ihrer eigenen Band sowie der Chansonpop-Formation Mathilda) und auch ohne (zu Hause und auf dem Fahrrad). Aber vor allem ist sie von ganzem Herzen Mutter ihrer kleinen Tochter Karline.

www.lorettastern.de

Zur Autor*innenseite

Anja Constance Gaca, geboren 1975, ist Hebamme, Still- und Laktationsberaterin (IBCLC). Sie hält Vorträge und gibt Weiterbildungen für Fachpersonal. Neben Artikeln für Fachzeitschriften schreibt die Mutter von vier Kindern außerdem zusammen mit ihrem Mann den Blog vonguteneltern.de

Zur Autor*innenseite

Weitere E-Books der Autoren