Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Das Karussell der verlorenen Träume

Roman

(1)
Das Karussell der verlorenen Träume
eBook epubNEU
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Manchmal braucht es Zeit, um Träume wahr werden zu lassen

Cady liebt Karusselle, seit sie als Kind darauf ihre Runden drehte. Doch so voller Hoffnungen und Träume wie damals ist die Fotografin längst nicht mehr. Ein Auftrag in Frankreich kommt ihr gerade recht, um sich abzulenken. In Paris fotografiert sie all die wunderschönen Karusselle und lässt sich vom Flair der Lichterstadt bezaubern. Doch Cady hat noch eine andere Mission: Sie besitzt eine alte Karussellfigur von rätselhafter Herkunft. Zwischen Museumsbesuchen und Croissants am Seineufer begegnet sie dem charmanten Jean-Paul, der ihr helfen möchte, das Geheimnis um die Figur zu lösen. Gemeinsam folgen sie der Spur zu einem herrschaftlichen Château in der Provence, dessen dicke Mauern einst Zeugen eines dramatischen Schicksals wurden …


Aus dem Englischen von Veronika Dünninger
Originaltitel: The Lost Carousel of Provence
Originalverlag: Berkley, New York 2018
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-24610-5
Erschienen am  12. July 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Melancholie & Nostalgie

Von: Funkelnder Sternenstaub

24.07.2021

Ein Hauch von Melancholie & Nostalgie. :) Man taucht in 3 unterschiedliche französische Zeitabschnitte (1900, 1944 & die Gegenwart) & in unterschiedliche Lebensgeschichten ein, die sich mit der Zeit durch ein Karussell & ein Chateau verbinden. Man lernt Frankreich etwas besser kennen & schlendert imaginär z.B. durch ein kleines Dorf & besucht dort eine Fromagerie, einen Fischladen & eine leckere Bäckerei. Meine zwei Lieblingsfiguren, sind die Protagonistin Cady, die keine so schöne Kindheit hatte, bis sie irgendwann von jemanden liebevoll begleitet wird & Fabrice, ein kauziger & etwas abweisender, durch seine Lebensgeschichte geprägter alter Mann. Die beiden zusammen sind einfach allerliebst. :) Der Schreibstil der Autorin ist angenehm zu lesen & bis auf ein paar kleinen Fehlerchen, die man gerne verzeiht. Ein liebevoller & recht authentischer Roman. Ich habe mich sehr wohl gefühlt. Leseempfehlung für Menschen, jene gerne in die Vergangenheit eintauchen wollen & eine Vorliebe für das Menschliche haben.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Juliet Blackwell

Juliet Blackwell lebt in Kalifornien, wo sie auch aufgewachsen ist. Nach ihrem Studium arbeitete sie unter anderem in Frankreich, wo sie sich von wunderschönen antiken Karussellen verzaubern und zu ihrem Roman »Das Karussell der verlorenen Träume« inspirieren ließ.

Zur Autor*innenseite