Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Alexandra Kraft

Das Bauchfett muss weg!

Richtig bewegen und ernähren - ganz ohne Diät. Mit Rezepten von Regina Rautenberg.

(2)
eBook epub
13,99 [D] inkl. MwSt.
13,99 [A] | CHF 17,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Bauchfett - der heimliche Krankmacher

Vor allem im Bauchbereich ist zu viel Fettgewebe ein Gesundheitsrisiko. Denn im Gegensatz zum "harmlosen" Unterhautfettgewebe produziert das Bauchfettgewebe auch krankmachende Hormone, die hohen Blutdruck und unterschwellige Entzündungen fördern. Laut aktuellen Studien besteht sogar die Möglichkeit, dass so das Krebsrisiko steigt und das Herz gefährdet ist. Bei zu viel Bauchfett hilft keine klassische Diät. Es geht eher um Ernährungsumstellung hin zu gesünderen, unverarbeiteten Lebensmitteln, hochwertigen Speiseölen, schonenden Zubereitungsmethoden und den richtigen Essenrhythmus. Außerdem: ein bisschen Sport muss schon sein. In diesem Buch erfährt man, wie man sehr effektiv das Bauchfett reduzieren kann.


eBook epub (epub)
circa 50 farbige Abbildungen
ISBN: 978-3-641-28406-0
Erschienen am  13. December 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

hilfreicher und motivierender Ratgeber!

Von: Veronika Kay

17.02.2022

Grundsätzlich gehöre ich nicht zu den Menschen, die Gewichtsprobleme haben. Eigentlich kann ich relativ viel essen, ohne zuzunehmen. Aber wenn ich dann mal an Gewicht etwas zulege, dann gefühlt immer am Bauch. Das scheint wohl bei den meisten Menschen die Problemzone zu sein, vor allem im fortgeschrittenen Alter. Deswegen war ich sehr gespannt auf „Das Bauchfett muss weg“ von Alexandra Kraft aus dem Südwest-Verlag. In diesem Buch erfährt man wie man speziell Bauchfett abbauen kann. Zuerst gibt die Autorin viele grundlegende Informationen über Ernährung und Gesundheit. Da ich mich mit dem Thema Ernährung schon beschäftigt habe, war mir einiges bekannt. Es gab aber auch vieles Neues für mich. Ich habe schon mal einige Zeit komplett auf Zucker verzichtet. Von daher weiß ich wie wichtig es ist, unnötigen Zucker zu vermeiden und sich mit den gekauften Lebensmitteln genauer zu beschäftigen. So ist beispielsweise in einem Glas Rotkohl, in einem Glas Gewürzgurken oder in Fruchtjoghurt unglaublich viel versteckter Zucker. Auch ist es wichtig gesunde Fette zu verwenden und auf die ungesunden eher zu verzichten. Dies und noch vieles andere wird im ersten Teil des Buches gut verständlich vermittelt. Nach den Grundlagen gibt es einen Teil der sich mit Bewegung und Sport befasst. Auch ein kleiner Fitnesstest, sowie einige Trainingspläne sind enthalten. Insbesondere werden auch einige Übungen zum Bauchtraining gezeigt. Danach kommt noch ein Teil mit gesunden Rezepten, der ungefähr die Hälfte des Buches ausmacht. Vom Frühstück übers Mittagessen bis hin zum Abendessen ist alles vertreten. Sowohl vegetarische Gerichte, als auch Fisch- oder Fleischgerichte findet man hier. Fazit: Alles in allem wirklich ein toller Ratgeber, der einem vermittelt, wie man ohne Diät gesünder leben kann und dabei auch das Bauchfett reduzieren kann. Für mich ist dies kein Buch welches man einmal durchliest und dann zur Seite legt, sondern ein Ratgeber, in dem ich immer mal wieder lesen und stöbern werde! Zusätzlich zum Wissen welches vermittelt wird, ist das Buch auch motivierend und ermutigend.

Lesen Sie weiter

Ideal für die Neujahrsvorsätze

Von: lalaundfluse

22.12.2021

Wie in jedem Jahr steigen die Erwartungen an das neue Jahr. In diesem Buch geht es aber nicht nur um die reine Gewichtsabnahme, sondern auch um einen gesünderen Lebensstil. Sehr anschaulich und einfach erklärt. Simple Rezepte und jede Menge einfache Workouts. Ein echter Tipp und dann klappt es auch mit den Vorsätzen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Alexandra Kraft

Alexandra Kraft arbeitet seit mehr als 20 Jahren als Redakteurin und Reporterin für das Magazin stern. Als Redakteurin im Ressort Sport berichtete sie für den stern über große Sportereignisse weltweit. So war sie zum Beispiel 2002 bei den Olympischen Spielen in Salt Lake City. Während ihrer Arbeit für den stern schrieb sie ebenfalls für die Ressorts Deutschland aktuell und Wissenschaft. Von 2013 bis 2017 war sie als Reporterin vom stern in das New Yorker Büro entsandt. Sie ist außerdem Autorin des Blogs "Das Glück ist ein Turnschuh" auf stern.de. Seit 2018 recherchiert und schreibt Alexandra Kraft als Redakteurin für das Wissenschafts-Ressort des Hamburger Magazins. Ihre Schwerpunkte sind Fitness und Ernährung.

Zur Autor*innenseite

Weitere E-Books der Autorin