Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Liane Moriarty

Alle außer Alice

Roman

eBook epub
9,99 [D] inkl. MwSt.
9,99 [A] | CHF 12,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Durch einen Sturz verlor Alice kurzzeitig das Bewusstsein. Offenbar ist ihr dabei auch jegliche Erinnerung an die letzten zehn Jahre abhandengekommen. War sie nicht glücklich mit Ehemann Nick und schwanger mit dem ersten Kind? Stattdessen soll sie 39 Jahre alt sein, bereits drei Kinder haben und kurz vor der Scheidung stehen. Was ist geschehen, und was für ein Mensch ist sie geworden? Lässt sich die Zeit wieder zurückdrehen?


Dieser Roman erschien zuvor unter dem Titel »Vergiss ihn nicht«.

  • Der perfekte Feel-Good-Roman von der Bestsellerautorin von "Big Little Lies"

  • Über 14 Millionen verkaufte Bücher weltweit – Liane Moriarty erobert die Herzen ihrer Leserinnen (Stand Februar 2020)

  • »Eine der wenigen Schriftstellerinnen, für die ich alles stehen und liegen lasse.«

»Eine der wenigen Schriftstellerinnen, für die ich alles stehen und liegen lasse.«

Jojo Moyes (04. February 2021)

Aus dem Englischen von Sylvia Strasser
Originaltitel: Vergiss ihn nicht
Originalverlag: Penguin UK
eBook epub (epub), ca. 544 Seiten (Printausgabe)
ISBN: 978-3-641-28399-5
Erschienen am  11. October 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Alle außer Alice"

Der Dünensommer

Sylvia Lott

Der Dünensommer

Neun Fremde

Liane Moriarty

Neun Fremde

Mittelgroßes Superglück

Marian Keyes

Mittelgroßes Superglück

Als unsere Herzen fliegen lernten

Iona Grey

Als unsere Herzen fliegen lernten

Der Shelly Bay Ladies Schwimmclub

Sophie Green

Der Shelly Bay Ladies Schwimmclub

Das Haus am Alsterufer

Micaela Jary

Das Haus am Alsterufer

Das Leuchten eines Sommers
(9)

Karen Swan

Das Leuchten eines Sommers

Ein ganzes Leben lang

Rosie Walsh

Ein ganzes Leben lang

Ein Mann für alle Nächte
(4)

Rachel Gibson

Ein Mann für alle Nächte

Das Schwagermonster
(9)

Pippa Wright

Das Schwagermonster

Wir beide, irgendwann

Jay Asher, Carolyn Mackler

Wir beide, irgendwann

Winterzauber an der Seine

Mandy Baggot

Winterzauber an der Seine

Ein Geschenk zum Verlieben

Karen Swan

Ein Geschenk zum Verlieben

Herzblitze

Kristina Valentin

Herzblitze

Die Eheprobe
(1)

Melanie Gideon

Die Eheprobe

Und dann, eines Tages
(5)

Alison Mercer

Und dann, eines Tages

Die verlorene Hälfte meines Herzens

Ann O'Loughlin

Die verlorene Hälfte meines Herzens

Heidelandliebe

Silvia Konnerth

Heidelandliebe

Der erste letzte Kuss
(6)

Ali Harris

Der erste letzte Kuss

An der Ostsee sagt man nicht Amore

Katharina Jensen

An der Ostsee sagt man nicht Amore

Rezensionen

Überraschend und super geschrieben!

Von: madame.poe

17.04.2022

Vor kurzem habe ich die Serie 'Nine Perfect Strangers' mit einer Freundin geschaut &bin deshalb auch auf Liane Moriarty gekommen.:) Als ich verschiedene Titel von ihr bei @bloggerportal gesehen hab..na ihr wisst ja.:D Als Alice im Fitnessstudio stürzt &sich böse ihren Kopf anschlägt, verliert sie die Erinnerung an die letzten zehn Jahre ihres Lebens! Plötzlich ist sie wieder 29 &denkt sie wäre schwanger. Dass sie mittlerweile schon drei Kinder hat &sich von Nick, ihrem eigentlichen Traummann scheiden lassen will, weiß sie nicht mehr. Die junge Alice ist chaotisch, schüchtern, offen &liebenswürdig, während die 39-jährige Alice inzwischen zur Supermutter mutiert ist, sich überall in der Schule engagiert, ihre Schwester usw dabei eher vernachlässigt &sich dabei gertenschlank trainiert. Was hat sie nur noch alles vergessen? Spannend ist dabei auch, dass ihre Schwester ein Tagebuch für ihren Therapeuten schreibt &ihre Oma über die Familie bloggt. Mit diesen zwei weiteren Erzählperspektiven bekommt man zum einen eine andere Sicht auf Alice &zum anderen Einblicke in die Leben der Schwester &der Oma. Während erstere sich seit Jahren damit abkämpft schwanger zu werden &dabei immer trauriger &traumatisierter wird, hat die Oma ihre ganz eigenen Sorgen mit einem scheinbar unangenehmen Kerl im Altersheim. Das Buch hatte nicht nur eine tolle, außergewöhnliche Handlung mit vielen überraschenden Wendungen (wofür die Autorin auch bekannt ist), sondern auch einen wunderbaren Schreibstil! Mit Witz &Ernst werden denkbar unmögliche Ereignisse geschildert, wobei trotzdem alles glaubwürdig klingt - könnte ja eigentlich jedem passieren!👀 'Alle außer Alice' zeigt, wie nachhaltig ein Mensch sich in relativ kurzer Zeit verändern &von Menschen, die einem eigentlich nahe waren, entfremden kann. Absolut lesenswert!✨

Lesen Sie weiter

Zehn Jahre später

Von: Bücherfreuden

11.02.2022

Nach einem Sturz erwacht Alice im Krankenhaus und hat die letzten zehn Jahre ihres Lebens komplett vergessen. Erstaunt stellt sie fest, dass sie Mutter von drei Kindern ist, einen perfekt organisierten Haushalt besitzt, intensives Fitnesstraining betreibt und kurz vor der Scheidung von ihrem Mann Nick steht. Alice begreift nicht, wie sich alles und besonders sie selbst so sehr verändern konnte. Während sie den verlorenen Erinnerungen nachjagt, versucht sie, einiges wieder in Ordnung zu bringen, was ihre ältere Version offenbar verpfuscht hat. Aus einer Distanz von zehn Jahren betrachtet und beurteilt Alice ihr Leben ganz neu, sie ist teilweise entsetzt, teilweise begeistert von den Entwicklungen. Der Gedächtnisverlust wird so zur Chance, den Status quo zu hinterfragen und Beziehungen neu zu gestalten. Dieser mitreißende Roman über Liebe, Freundschaft, Familie und den Lauf der Zeit hat mich von Anfang an gepackt. Die Geschichte ist voller Komik, aber auch berührend, und die Beobachtungen der verwirrten Alice sind oft sehr treffend und weise. Sehr schön sind auch die zusätzlichen Perspektiven durch das Tagebuch von Alices Schwester und den Blog der Adoptivoma Frannie. Wunderbare Unterhaltung mit Tiefgang, toll abgerundet durch den Epilog, leicht zu lesen, klingt lange nach.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Liane Moriarty lebt mit ihrer Familie in Sydney und ist seit Jahren auf den internationalen Bestsellerlisten vertreten. Ihre Romane verkauften sich weltweit über 20 Millionen mal und werden insgesamt in 46 Ländern veröffentlicht. Mit den Filmadaptionen von »Big Little Lies« und »Nine Perfect Strangers« eroberte die Autorin zudem Hollywood: Die Dramaserien von Produzent David E. Kelley, mit Nicole Kidman jeweils in der Hauptrolle, basieren auf den Romanen von Liane Moriarty.

Zur Autorin

Weitere E-Books der Autorin