Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Ha-Joon Chang

23 Lügen, die sie uns über den Kapitalismus erzählen

eBook epub
11,99 [D] inkl. MwSt.
11,99 [A] | CHF 14,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Provokantes Debattenbuch über den Kapitalismus vor dem Hintergrund der aktuellen Weltwirtschaftskrise

Mit seiner provokanten Streitschrift macht Ha-Joon Chang Front gegen die heiligen Kühe des Kapitalismus. In dreiundzwanzig Thesen und Gegenthesen analysiert er die Grundzüge der Marktwirtschaft des 21. Jahrhunderts, sagt, was sie ist und was sie nicht ist, was sie kann und was sie nicht kann. Dabei verbindet er ökonomischen Sachverstand mit gesellschaftlichem Scharfblick und Menschenkenntnis. Knapp, präzise und streitbar bietet Ha-Joon Chang dem Leser das Rüstzeug, die herrschenden Illusionen einer kapitalistischen Ökonomie zu durchschauen, ihre Möglichkeiten realistisch einzuschätzen und zum Wohle aller zu nutzen.

Stellt elementare Lehrmeinungen der freien Marktwirtschaft in Frage.


Originaltitel: 23 Things they don't tell you about Capitalism
eBook epub (epub)
ISBN: 978-3-641-04140-3
Erschienen am  04. October 2010
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "23 Lügen, die sie uns über den Kapitalismus erzählen"

Die Optimierungsfalle
(1)

Julian Nida-Rümelin

Die Optimierungsfalle

Unfuck the Economy
(2)

Waldemar Zeiler

Unfuck the Economy

Kampf dem Kamikaze-Kapitalismus

David Graeber

Kampf dem Kamikaze-Kapitalismus

Die Ökonomie von Gut und Böse

Tomáš Sedláček

Die Ökonomie von Gut und Böse

Rettet unser Geld!

Hans-Olaf Henkel

Rettet unser Geld!

Die Abwracker

Hans-Olaf Henkel

Die Abwracker

Poor Economics
(1)

Abhijit V. Banerjee, Esther Duflo

Poor Economics

Die Deutschlandakte

Hans Herbert von Arnim

Die Deutschlandakte

Vielleicht will der Kapitalismus gar nicht, dass wir glücklich sind?

Max A. Höfer

Vielleicht will der Kapitalismus gar nicht, dass wir glücklich sind?

Machtbeben

Dirk Müller

Machtbeben

Ehrliche Arbeit

Norbert Blüm

Ehrliche Arbeit

Links oder rechts?

Jakob Augstein, Nikolaus Blome

Links oder rechts?

Der große Ausverkauf
(3)

Franz Kotteder

Der große Ausverkauf

Sozialer Kapitalismus!
(1)

Paul Collier

Sozialer Kapitalismus!

Unberechenbar
(1)

Harald Lesch, Thomas Schwartz

Unberechenbar

Kleines Handbuch für den Umgang mit Unwissen
(1)

Nassim Nicholas Taleb

Kleines Handbuch für den Umgang mit Unwissen

Desintegriert euch!
(1)

Max Czollek

Desintegriert euch!

Die Corona-Bilanz
(2)

Gertrud Höhler

Die Corona-Bilanz

Der Kulturinfarkt

Dieter Haselbach, Armin Klein, Pius Knüsel, Stephan Opitz

Der Kulturinfarkt

Kopf hoch, Deutschland!
(1)

Gabor Steingart

Kopf hoch, Deutschland!

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Ha-Joon Chang

Ha-Joon Chang, geboren 1963, studierte Wirtschaftswissenschaft in seiner Heimatstadt Seoul und später in Cambridge, wo er 1992 promovierte. Seitdem lehrt und forscht er an der dortigen Fakultät für Wirtschaftswissenschaften mit dem Schwerpunkt Entwicklungspolitik. Chang arbeitet als Berater für zahlreiche internationale Organisationen wie die UN, Weltbank und die Asiatische Entwicklungsbank. Für seine Arbeit wurde er mehrfach ausgezeichnet.

Zum Autor