Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.
Hardcover
55,00 [D] inkl. MwSt.
56,60 [A] | CHF 74,00 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Entlang des vielfältigen Werks von Camille Pissarro (1830–1903), einem der bedeutendsten Künstler im Frankreich des 19. Jahrhunderts, entfaltete sich die Geburtsstunde der Moderne.

Camille Pissarro. Das Atelier der Moderne gibt einen Überblick über das Schaffen Pissarros und legt das Augenmerk auf seine Zusammenarbeit mit Zeitgenossen. Als zentrale Figur prägte Pissarro den Impressionismus maßgebend. Er war Freund und Mentor für Künstler*innen wie Paul Cézanne, Claude Monet, Paul Gauguin, Edgar Degas und Mary Cassatt. Dieser intensive Austausch wirkte wie ein Katalysator für die wichtigsten Entwicklungen der Malerei der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Gerade als der Impressionismus auch unter Sammlern Zustimmung fand, wandte Pissarro sich einer zweiten malerischen Revolution zu – dem Neo-Impressionismus. Damit bewies er erneut seinen unbedingten Willen zu künstlerischem Fortschritt.


Hardcover, Halbleinen, ca. 336 Seiten, 25,0 x 30,0 cm, 150 farbige Abbildungen
mit Leinenrücken
ISBN: 978-3-7913-7874-9
Erschienen am  13. September 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Camille Pissarro"

Impressionismus

Ortrud Westheider

Impressionismus

Farbe und Licht

Frédéric Frank, Marina Ferretti Bocquillon, Ortrud Westheider, Michael Philipp

Farbe und Licht

Eine neue Kunst. Photographie und Impressionismus

Ortrud Westheider, Michael Philipp, Daniel Zamani

Eine neue Kunst. Photographie und Impressionismus

Monet
(2)

Angelica Daneo, Christoph Heinrich, Ortrud Westheider, Michael Philipp

Monet

Masterworks from the Neue Galerie New York

Renée Price

Masterworks from the Neue Galerie New York

Cubism – Constructivism – FORM ART

Agnes Husslein-Arco, Alexander Klee

Cubism – Constructivism – FORM ART

Erzählen in Bildern. Edward von Steinle und Leopold Bode

Herbert W. Rott, Ulf Sölter

Erzählen in Bildern. Edward von Steinle und Leopold Bode

Impressionism in Russia

Ortrud Westheider, Michael Philipp, Henning Schaper

Impressionism in Russia

Moderne Kunst - Die 50 wichtigsten Stilrichtungen
(1)

Rosalind Ormiston

Moderne Kunst - Die 50 wichtigsten Stilrichtungen

Munch and Expressionism

Jill Lloyd-Peppiatt, Reinhold Heller

Munch and Expressionism

Lawrence Alma-Tadema

Peter Trippi, Elizabeth Prettejohn

Lawrence Alma-Tadema

Claude Monet
(2)

Angelica Daneo, Christoph Heinrich, Ortrud Westheider, Michael Philipp

Claude Monet

Seeing Slowly

Michael Findlay

Seeing Slowly

100 Meisterwerke, die man kennen sollte
(2)

100 Meisterwerke, die man kennen sollte

Alexander von Humboldt und die botanische Erforschung Amerikas

H. Walter Lack

Alexander von Humboldt und die botanische Erforschung Amerikas

Du bist Faust

Roger Diederen, Thorsten Valk

Du bist Faust

MG: Neue Pinakothek Munich

MG: Neue Pinakothek Munich

Hokusai: Thirty-six Views of Mount Fuji

Amélie Balcou

Hokusai: Thirty-six Views of Mount Fuji

Alexander von Humboldt - Bilder-Welten

Ottmar Ette, Julia Maier

Alexander von Humboldt - Bilder-Welten

The Ultimate Trophy

Philip Hook

The Ultimate Trophy

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Josef Helfenstein ist Direktor des Kunstmuseum Basel.

Christophe Duvivier ist Direktor der Museen von Pontoise, Frankreich.

Christophe Duvivier
Josef Helfenstein

Valérie Sueur-Hermel

Valérie Sueur-Hermel is curator of the Department of Prints and Photography at the Bibliothèque Nationale de France, in Paris, France. She has curated numerous exhibitions such as: Daumier (2008), Gustave Doré (2014), Odilon Redon (2011).

Zur Autorin