Bücher und Kinder
Logo WDB

Welttag des Buches: Ich schenk dir eine Geschichte!

Seit vielen Jahren engagieren wir uns gemeinsam mit der Stiftung Lesen für die Leseförderung, die sich dafür einsetzt, dass Lesen zum Leben eines jeden Kindes dazugehört. Seit 1997 veröffentlichen wir deshalb im cbj Verlag jedes Jahr am Welttag des Buches gemeinsam mit der Stiftung Lesen einen neuen Titel der Buchreihe Ich schenk dir eine Geschichte.

Den großartigen Erfolg verdankt die Aktion auch dem Engagement der zahlreichen Buchhändler*innen, die das Welttagsbuch bestellen, um es an die Kinder zu verschenken. Dazu erhalten die Schüler*innen der angemeldeten Klassen einen Gutschein, mit dem sie sich ihr Buch in ihrer Buchhandlung abholen können. Mehr als 3.500 Buchhandlungen nehmen regelmäßig an der Aktion teil und verschenken dieses besondere Buch an über eine Million Schulkinder - damit ist es die größte Leseförderungsaktion in Deutschland.

.

Das Welttags-Buch 2021

Wie versteckt man einen Biber?
Selma und Tobi sind gerne in der Schule. Zumindest nachmittags, wenn sie das Gebäude ganz für sich alleine haben. Manchmal ist es eben gar nicht so schlecht, wenn die Mama Schuldirektorin ist oder der Papa Hausmeister. Als die Freunde ein bisschen im Chemieraum herumexperimentieren und es zu einer ordentlichen Explosion kommt, passiert etwas Außergewöhnliches: Der ausgestopfte Biber in der alten Vitrine erwacht zum Leben! Felix heißt der verfressene Kerl, und er hat seit seiner Präparation hundert Jahre verschlafen! Vor allem aber hat er schreckliches Heimweh nach dem See, von dem er kommt. Für die Freunde beginnt eine abenteuerliche Reise, denn sie haben dem kleinen Nager versprochen, ihn zurück nach Hause zu bringen – großes Biberehrenwort!

zum Buch

Video zum Welttag des Buches 2020

Gemeinsam mit ihren Autor*innen feierte die Penguin Random House Verlagsgruppe den Welttag 2020. 31 Autor*innen teilen ihre Gedanken im Video „Warum Lesen die Rettung ist“:

Unser Service-Angebot für Sie:

Jetzt ein Buch Buy local Für das Wort und die Freiheit #FreeWordsTurkey