Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

der Hörverlag
Die besten Hörbücher für Erwachsene und Kinder


Hörbuch-Tipp

Beren und Lúthien

Zum ersten Mal im Hörbuch: »Beren und Lúthien« von J.R.R. Tolkien

Ein dramatisches Schicksal überschattet die Liebe von Beren und Lúthien. Sie gehört den unsterblichen Elben an, während er ein Sterblicher ist. In seiner tiefen Abneigung gegen alle Menschen zwingt ihr Vater, ein großer Elbenfürst, Beren eine unlösbare Aufgabe auf: Bevor dieser Lúthien heiraten darf, muss er von Melkors Krone einen Silmaril rauben.

Unerschrocken macht sich Beren auf den Weg, den Silmaril für seine Liebe zu gewinnen. Da setzt Melkor, auch Morgoth der Schwarze Feind genannt, die fürchterlichsten Kreaturen – skrupellose Orks und schlaue Wölfe – gegen Beren ein. Aber die Liebe zwischen Lúthien und Beren reicht buchstäblich über den Tod hinaus.

- Mit umfangreichem Booklet: Zeichnungen und Farbgemälde des Tolkien-Künstlers Alan Lee, Namensverzeichnis und Glossar

Im Studio mit Autor Jan Weiler und Sprecherin Lisa Hrdina

»Der Markisenmann«: Das Tonstudio-Gespräch

DOWNLOAD-HIGHLIGHT

Yadriel & Julian - Cemetery Boys

Aiden Thomas

Der New-York-Times-Bestseller rund um #ownvoice-Repräsentation und lateinamerikanische Magie, endlich auch in Deutschland!

Kurz vor dem Tag der Toten will Yadriel endlich beweisen, dass er ein brujo ist. Alle in seiner Familie können heilen oder Geister beschwören, aber weil Yadriel trans ist, verwehren sie ihm das Ritual, in dem ihm Santa Muerte seine Kräfte verleiht. Mit der Hilfe seiner Cousine Maritza schafft er es allein. Doch bei seiner ersten Beschwörung geht etwas schief und der falsche Geist steht vor ihm: Julian, der Bad Boy seiner Highschool, ist weit davon entfernt, bereitwillig ins Reich der Toten überzutreten. Mit Yadriels Hilfe will er herausfinden, wie er gestorben ist. Und je mehr Zeit sie gemeinsam verbringen, desto weniger will auch Yadriel, dass Julian geht.

der Hörverlag auf