Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

,

Zurück zum Urknall - Die große Verschwörung

Mit Illustrationen von Quint Buchholz
Ab 10 Jahren
TaschenbuchNEU
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Mit Stephen Hawking den Geheimnissen des Universums auf der Spur

George und seine Freunde sitzen in der Klemme: Eric hat mithilfe von Supercomputer Cosmos nicht nur ein Portal für Schwein Freddy geschaffen – er hat George obendrein auf einen Ausflug zum Mond mitgenommen! Zur Strafe droht die Wissenschaftliche Organisation, Cosmos zu beschlagnahmen. Damit ist nicht nur Erics geniales Urknall-Experiment in Gefahr – zu allem Übel wird er auch noch von Professor Zuzubin bedroht! George und Annie wollen Eric unbedingt retten – und kommen hinter eine schreckliche Verschwörung ...
Ein fantastisches Weltraum-Abenteuer und zugleich ein Buch über die faszinierende Urknalltheorie. Was ein Wurmloch oder »Schrödingers Katze« ist – Georges neue Reise vermittelt packend quantenphysikalisches Wissen. Spannende Sachinfos und farbige Fotos lassen über die Entstehung des Universums staunen. So begeistert Astrophysik jeden!


Aus dem Englischen von Irene Rumler
Originaltitel: Universum-Reihe #3
Originalverlag: cbj Verlag
Mit Illustrationen von Quint Buchholz
Taschenbuch, Broschur, 336 Seiten, 14,0 x 18,7 cm, 30 s/w Abbildungen
ISBN: 978-3-570-31481-4
Erschienen am  13. September 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die "Universum"-Reihe (Kinderbücher)

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Lucy Hawking, geboren 1970, arbeitete nach ihrem Studium französischer und russischer Literatur an der Universität von Oxford als freiberufliche Journalistin für die großen britischen Tageszeitungen »Daily Telegraph«, »The Times« und »Evening Standard« und veröffentlichte zwei Romane für Erwachsene. Sie lebt mit ihrem Sohn in Cambridge.

Zur Autor*innenseite

Stephen Hawking

Stephen Hawking war Lucasischer Professor für Mathematik und Theoretische Physik an der Universität Cambridge. Er zählte zu den weltweit renommiertesten Wissenschaftlern, die auf dem Gebiet der Astrophysik forschten.

Lucy Hawking arbeitete als freiberufliche Journalistin für die großen britischen Tageszeitungen "Daily Telegraph", "The Times" und "Evening Standard" und veröffentlichte bislang zwei Romane für Erwachsene. Sie lebt mit ihrem Sohn in Cambridge.

Zur Autor*innenseite

Irene Rumler

Irene Rumler, geb. 1951 in München, Studium der Germanistik und Anglistik, Dozentin, Lektorin und Übersetzerin von u.a. Patricia Highsmith, John Irving, Doris Lessing, Isaac Singer.

Zur Übersetzer*innenseite

Quint Buchholz, geboren 1957, studierte Kunstgeschichte, Malerei und Grafik. Er arbeitet als Maler und Illustrator für deutsche und internationale Verlage und hat über 40 Bücher illustriert. Seine Bücher sind inzwischen in mehr als dreißig Ländern erschienen und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet worden.

www.quintbuchholz.de

Zur Illustrator*innenseite

Weitere Bücher der Autoren