Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Wir alle für immer zusammen

Ab 10 Jahren
Taschenbuch
6,00 [D] inkl. MwSt.
6,20 [A] | CHF 8,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

»Hier liegt Polleke, Dichterin, im Alter von elf Jahren an einer merkwürdigen Mutter gestorben.« In Pollekes Leben sieht es ganz schön kompliziert aus. Erst macht Mimun, der liebste Junge auf der ganzen Welt, mit ihr Schluss. Dann verliebt sich ihre Mutter bis über beide Ohren in Pollekes Lehrer. Und dann ist da noch ihr Papa, der ein Dichter ist, aber nie Gedichte schreibt ... Anrührend ehrlich und ungeschminkt komisch erzählt Polleke aus dem Leben ihrer wunderbaren Patchwork-Familie.

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2002.
Nominiert für den Unesco-Preis für Kinder- und Jugendliteratur.

"Polleke ist so witzig, dass es kracht … Ein großartiges Kinderbuch!"

DIE ZEIT

Originalverlag: Oetinger
Mit Fotos / Illustrationen von Alice Hoogstad
Taschenbuch, Broschur, 96 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
ISBN: 978-3-570-21417-6
Erschienen am  24. May 2005
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Guus Kuijer, 1942 in Amsterdam geboren, war zunächst Lehrer und ist seit 1973 freier Schriftsteller. Für seine Kinder- und Jugendbücher wurde er international vielfach ausgezeichnet, darunter mit dem Holländischen Staatspreis für sein Gesamtwerk.

Zur Autor*innenseite