Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Wer Meer hat, braucht weniger

Über den Rückzug auf ein altes Segelboot

(1)
Taschenbuch
10,99 [D] inkl. MwSt.
11,30 [A] | CHF 16,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

7 m² Freiheit
Marc Bielefeld zog es schon immer an die See. Mit Mitte vierzig reduziert er seinen Besitz auf dem Festland auf ein Minimum und verlagert seinen Lebensmittelpunkt auf ein altes Segelboot: Er tauscht die Hektik der Großstadt gegen Wellen, Wind und weiten Horizont. Das Boot bietet gerade so viel Platz wie unbedingt nötig, doch für Marc Bielefeld gibt es keinen besseren Ort, um zu leben und zu arbeiten. Frei und ohne Ballast.
Ferienlektüre und ideales Geschenk für Meeressüchtige und alle, die ihre Träume leben wollen.


Originalverlag: Ludwig
Taschenbuch, Broschur, 272 Seiten, 11,8 x 18,7 cm, 1 s/w Abbildung
ISBN: 978-3-453-60467-4
Erschienen am  10. December 2018
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Von: Christian aus Graz

13.03.2017

Leider keine Fotos von Land und den 3 Schiffen und keine Karte von der überstellung !

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Marc Bielefeld, geboren 1966 in Genf, lebt als freier Autor an der Elbe und schreibt u. a. für mare, Merian, National Geographic und YACHT. Oft widmet er sich Themen und Geschichten, die am, im oder unter Wasser spielen. Bisher sind von ihm erschienen: Wilde Dichter (2005), Die Herausforderer (2006) und zuletzt Den Wind im Gepäck (2016).

Zur Autor*innenseite

Weitere Bücher des Autors