Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Elli Voss

Und jedem Anfang wohnt ein Zaudern inne

Roman

(3)
TaschenbuchNEU
11,00 [D] inkl. MwSt.
11,40 [A] | CHF 16,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Ein Erbe kommt selten allein

In Uschis Gegenwart fühlen sich alle Menschen wohl. Sie ist unschlagbar darin, erhitzte Gemüter zu beruhigen und hat für jede Situation den richtigen Tee parat. Kein Wunder, dass sie in der florierenden Anwaltskanzlei ihres Mannes Titus der gute Geist ist. Denn bei GLÜCKLICH ERBEN melden sich Menschen, für die ein Erbe vor allem eins nach sich zieht: Ärger. Für Uschi steht daher fest: Sie will niemals etwas erben. Als ein Notar ihr verkündet, dass ihre Großtante Henriette ihr etwas vermacht hat, will sie das Erbe sofort ausschlagen. Doch so einfach ist das nicht. Und schon bald steht Ursula in Klein Ziff vor einer Bretterbude und sieht sich nicht nur mit einem Erbe, sondern auch mit vielen großen Fragen konfrontiert.


ORIGINALAUSGABE
Taschenbuch, Klappenbroschur, 400 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-42353-4
Erschienen am  11. July 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Und jedem Anfang wohnt ein Zaudern inne"

Der schönste Sommer unseres Lebens
(3)

Maeve Haran

Der schönste Sommer unseres Lebens

Ein Laden voller Hygge-Glück

Rosie Blake

Ein Laden voller Hygge-Glück

Die Herzensbrecherin
(4)

Susan Elizabeth Phillips

Die Herzensbrecherin

Alles im Griff auf dem sinkenden Schiff

Harald Martenstein

Alles im Griff auf dem sinkenden Schiff

Die hundert Jahre von Lenni und Margot

Marianne Cronin

Die hundert Jahre von Lenni und Margot

Auf dem Seil
(2)

Terézia Mora

Auf dem Seil

Das Weihnachtsherz

Angelika Schwarzhuber

Das Weihnachtsherz

Swinging Bells
(1)

René Freund

Swinging Bells

Die Liebe unter Aliens
(7)

Terézia Mora

Die Liebe unter Aliens

Boy meets Girl

Julia Holbe

Boy meets Girl

Plötzlich Brautzilla
(7)

Emily Falk

Plötzlich Brautzilla

Ein Wein für zwei

Lizzy Dent

Ein Wein für zwei

Liebe schmeckt wie Karamell

Lene Hansen

Liebe schmeckt wie Karamell

Eine andere Vorstellung vom Glück

Marc Levy

Eine andere Vorstellung vom Glück

Coma
(3)

John Niven

Coma

Das Leben kann mich kreuzfahrtweise
(6)

Susanne Hasenstab

Das Leben kann mich kreuzfahrtweise

Das größte Glück meines Lebens
(3)

Maeve Haran

Das größte Glück meines Lebens

Jeder lügt so gut er kann
(3)

Harald Martenstein

Jeder lügt so gut er kann

Luisa und die Stunde der Kraniche

Tania Krätschmar

Luisa und die Stunde der Kraniche

Der Ausflug
(4)

Dirk Kurbjuweit

Der Ausflug

Rezensionen

Ein wirklich tolles Buch

Von: Stephi

01.08.2022

 Der Klappentext hat mich neugierig gemacht und ich bin froh, dass ich mich für dieses Buch entschieden habe, denn es ist wirklich ein wahres Goldstück - gleichzeitig lustig und auch ein wenig nachdenklich. Es war das perfekte "Corona-Buch" für mich, denn ich war total schlapp und antriebslos und irgendwie hat mir das Buch ein wenig Kraft zurück gegeben. Uschi ist einfach großartig und Karl und die "Mädels" auch. Ich würde gern ein paar Tage bei ihnen verbringen... Wer auch gerade ein einfach richtig schönes Buch braucht, das Kauft gibt (auch mal etwas Neues zu wagen oder einfach so), dem kann ich dieses hier wärmstens ans Herz legen!!!

Lesen Sie weiter

Und jedem Anfang wohnt ein Zaudern inne (Elli Voss)

Von: LiteratTouristik

22.07.2022

Manchmal braucht es nur die passende Gelegenheit, um sich zu trauen einen Neustart im Leben endlich zu wagen. So auch bei Uschi, die als Gehilfin in der Anwaltskanzlei ihres Mannes arbeitet. Als Uschis Tante Henriette stirbt und ihr einen maroden Kiosk im Örtchen Klein Ziff vererbt, ist sie zuerst wenig begeistert. Als sie sich auf das Abenteuer allerdings einlässt, lernt sie nicht nur über sich selbst noch eine Menge dazu, sondern beschert dem Leser Szenen zum Grübeln und Schmunzeln. Ein insgesamt humorvoller Roman, der vor allem durch seine sympathischen Buchfiguren besticht.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Elli Voss ist das offene Pseudonym von Isabella Straub, geboren 1968 in Wien. Sie studierte Germanistik und Philosophie und arbeitet als Journalistin und Werbetexterin in Klagenfurt am Wörthersee. Unter ihrem Klarnamen schreibt sie literarische Romane.

Zur Autorin

Weitere Bücher der Autorin