Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.
Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Es sind die ganz normalen Helden des Alltags, denen diese unwiderstehlich charmanten Erzählungen ein Denkmal setzen: dem Gitarre spielenden Alleinunterhalter in der Fußgängerzone; den Vorkostern russischer Spezialitäten aus der Rezeptsammlung „Sowjetische Kochkunst“ und anderen hoffnungslosen Optimisten. Ihre Geschichten werden begleitet von zahlreichen Schwarzweißfotografien aus Privatarchiven.

"Ein Buch, das Spaß macht und den Blick schärft für das Fremde im Alltäglichen."

Welt am Sonntag

Originaltitel: Helden des Alltags
Originalverlag: Manhattan HC
Taschenbuch, Broschur, 192 Seiten, 12,5 x 18,3 cm
mit s/w-Fotos
ISBN: 978-3-442-54214-7
Erschienen am  01. November 2004
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Wladimir Kaminer wurde 1967 in Moskau geboren und lebt seit 1990 in Berlin. Mit seiner Erzählsammlung »Russendisko« sowie zahlreichen weiteren Bestsellern avancierte er zu einem der beliebtesten und gefragtesten Autoren Deutschlands.

Näheres zum Autor und seinen Büchern finden Sie unter www.wladimirkaminer.de

Zur Autor*innenseite

Helmut Höge

Helmut Höge, geboren 1947, arbeitete als Übersetzer bei der US Air Force und für einen indischen Zoohändler, der Elefanten in die DDR verkaufte. Zur Zeit ist er Wirtschaftskorrespondent u.a. für die "Tageszeitung" und "Freitag".

Zur Autor*innenseite

Weitere Bücher der Autoren