Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Steven Uhly

Glückskind

Roman

Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Deutschland 2012. »Warum war ich überhaupt so, wie ich war?«, fragt sich Hans D. Jahrelang hatte er keine Fragen mehr. Im Gegenteil, er war kurz davor, fraglos aufzugeben. Und dann? Dann bringt er den Müll hinunter, geht zu den Tonnen, findet im Müll ein Kind. Es beginnt ein berührender Prozess über die Entscheidung, was geschehen muss. Das Kind behalten, es verbergen? Und die Mutter? Eine Mordanklage zulassen, wider besseres Wissen? Was ist gerecht? Wie handeln? Am Ende der Geschichte sind die Dinge neu geordnet. Ein Kind wird überlebt haben, und mit Hans D. werden wir wissen, dass Liebe der Schlüssel ist für Erkenntnis, Veränderung, ein gutes Leben.


Originalverlag: Secession
Taschenbuch, Broschur, 288 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-74612-5
Erschienen am  10. February 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Glückskind"

Boy meets Girl

Julia Holbe

Boy meets Girl

Am Anfang war der Seitensprung

Amelie Fried

Am Anfang war der Seitensprung

Der restliche Sommer

Max Scharnigg

Der restliche Sommer

Das kleine Cottage am Leuchtturm
(3)

Ali McNamara

Das kleine Cottage am Leuchtturm

Power
(3)

Verena Güntner

Power

Vor dem Fall

Noah Hawley

Vor dem Fall

Nagel im Himmel
(4)

Patrick Hofmann

Nagel im Himmel

Schiffsmeldungen
(1)

Annie Proulx

Schiffsmeldungen

Lichter auf dem Meer
(2)

Miquel Reina

Lichter auf dem Meer

Zwei Wochen im Juni

Anne Müller

Zwei Wochen im Juni

Im letzten Licht des Herbstes

Mary Lawson

Im letzten Licht des Herbstes

Die Frau im Musée d'Orsay

David Foenkinos

Die Frau im Musée d'Orsay

Du wirst es mir niemals sagen

Julia Kerninon

Du wirst es mir niemals sagen

Die andere Welt

Julie Cohen

Die andere Welt

Mehr als Worte sagen können

Jill Santopolo

Mehr als Worte sagen können

Eine gewöhnliche Familie

Sylvie Schenk

Eine gewöhnliche Familie

24 Küsse bis Weihnachten

Donna Ashcroft

24 Küsse bis Weihnachten

Das Herz hat viele Zimmer

Franziska Stalmann

Das Herz hat viele Zimmer

Winterwunderzeit

Debbie Macomber

Winterwunderzeit

Das Familientreffen
(1)

Anne Enright

Das Familientreffen

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Steven Uhly

Steven Uhly, 1964 in Köln geboren, ist deutsch-bengalischer Abstammung, dabei teilverwurzelt in der spanischen Kultur. Er studierte Literatur, leitete ein Institut in Brasilien, übersetzt Lyrik und Prosa aus dem Spanischen, Portugiesischen und Englischen. Er lebt mit seiner Familie in München.

Zum Autor

Weitere Bücher des Autors