Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Isabelle Broom

Die Insel der Herzen

Roman

(1)
TaschenbuchNEU
11,00 [D] inkl. MwSt.
11,40 [A] | CHF 16,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Endloser Sonnenschein, weiße Strände und kristallklares Meer: Die meisten reisen nach das Hvar, um genau das zu finden. Nicht so Kate – sie fährt auf das kroatische Inselparadies um abzutauchen. Ihrem Leben dorthin zu entfliehen, wo niemand sie kennt, das ist ihr Plan nach dem Liebes-Aus mit ihrem Freund. Bis sie eine andere einsame Seele findet. Alex ist anders als die Männer, die Kate bisher kennt, und die Verbindung zwischen ihnen ist unmittelbar und tief. Kate öffnet sich Alex gegenüber wie nie zuvor. Doch nicht nur sie möchte unter der Sonne von Hvar ein Geheimnis verbergen. Und als sie beginnt, hinter die Fassade von Alex zu blicken, ist es nur eine Frage der Zeit, bis die Wahrheit sie einholt ...


Aus dem Englischen von Ute Brammertz
Originaltitel: The Getaway
Originalverlag: Hodder
Taschenbuch, Klappenbroschur, 448 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-36128-7
Erschienen am  09. May 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Hvar, Kroatien

Rezensionen

Die Kraft von Meer, Freundschaft, Mut und Vertrauen

Von: Belis

17.05.2022

Insgeheim hofft die abgewiesene Kate auf James Reue. Ihr Ex-Freund muss doch einsehen was er mit ihr aufgibt, oder? Ihre Flucht nach Kroatien sieht sie nur als Mittel zum Zweck. Und weil sie schon mal da ist hilft sie ihrem Bruder Toby bei den Renovierungsarbeiten für seine neue Herberge. Ihr jahrelanges Interesse für Einrichten und Dekorieren entfaltet neue Kräfte in der verletzten Dreißigjährigen. Zusätzliche Unterstützung findet sie in Alex, einem unkonventionellen Allroundtalent. Der freigeistige Bootsbesitzer gibt Kate neuen Mut, auf gewisse Weise fasziniert er mit der Zeit die Britin. Immer weiter gerät sie in emotionalen Zwiespalt zwischen James und Alex. Endlich zeichnet sich ein Gewinner ab, doch plötzlich überschlagen sich die Ereignisse. Schnell erobern mich Toby und sein herzlicher Italiener Filippo. Dankbar nehmen sie Kates Hilfe entgegen, schenken ihr dafür Vertrauen und bestärken sie. Der Anker den sie zur Entfaltung braucht. Anfangs war Kate so voller Kummer und Herzeleid das ich ein wenig Zeit brauchte um mit ihr warm zu werden. Der Lebenskünstler Alex hingegen konnte mich mit seiner ruhigen Art schnell einnehmen. Sein Schweigen über sich, gut überlegte Antworten und geheimnisvolles Abtauchen für einige Tage lassen mich rätseln. Was verbirgt er? Immer wieder streut die Autorin Puzzleteile ins Geschehen. Macht die Erzählung spannend wie ein Boot das erst gleitet, sich dann auf offenem Meer dem Sturm zuwendet. Es schaukelt hoch und nieder, es kracht und trotzt bis nach der Höllenfahrt endlich Sonne durch die Wolken blitzt. Versteckte Geheimnisse werden freigespült, manchmal untergraben. Begeistert tauche ich ein in die fantastische Landschaft, sehe die kroatische Inselwelt vor mir aufsteigen. Der Duft nach Sommer, das Rauschen des Meeres und ein Blick über die Häuser von Hvar. Ein Kaffee am Hafen, in verwinkelten Gassen eine Pizza kaufen oder die Festung erklimmen. Die spektakuläre Aussicht genießen. Koffer packen und ab, wie schön wäre das. Lach. Anfangs ein gutes, dann ein fesselndes Buch. Ich vergebe verdiente vier Sterne und empfehle die Erzählung aus mehreren Perspektiven zum Abschalten und Träumen.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Isabelle Broom, geboren 1979 in Cambridge, hat Medienwissenschaft an der University of West London studiert und arbeitet als Redakteurin und Autorin. Nach »Olivensommer«, »Wintersterne« und »Hibiskusblütenmeer« ist »Die Insel der Herzen« ihr vierter Roman im Diana Verlag.

Zur Autor*innenseite

Ute Brammertz

Katherine Webber wurde 1987 in Südkalifornien geboren. Sie liebt Abenteuer, egal ob sie in einem Buch oder im wirklichen Leben zu finden sind, und hat in Hongkong, Hawaii und Atlanta gelebt. Nach ihrem Studium der Komparatistik und Chinesischen Literatur und Sprache arbeitete sie für ein internationales Übersetzungsunternehmen, ein Technologie-Startup und zuletzt eine Wohltätigkeitsorganisation für das Lesen. Derzeit lebt sie mit ihrem Mann in London.

Zur Übersetzer*innenseite

Weitere Bücher der Autorin