Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Debbie Macomber

Die Bucht der Wünsche

Roman

Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die Stunden des Sommers schaffen die größten Träume ...

Die Schwestern Willa und Harper sind so verschieden wie Tag und Nacht und seit dem plötzlichen Tod ihrer Mutter unzertrennlicher als je zuvor. Während sich Harper in jedes noch so waghalsige Abenteuer stürzt, hält sich Willa lieber im Hintergrund. Sie liebt ihr beschauliches Leben als Cafébesitzerin an der Küste von Oceanside, wo das türkisfarbene Meer vor dem Fenster glitzert. Erst als eines Tages ein gut aussehender Fotograf Interesse an ihr zeigt, fragt sie sich, ob sie nicht endlich mal etwas riskieren sollte. Gerade, als Willa ihrem Leben eine Wendung geben will, erhält ihre Schwester eine Nachricht, die das aufkeimende Glück überschattet. Doch auch an den schwierigsten Tagen wartet hier, in diesem besonderen Sommer, ein Happy End am tiefblauen Horizont ...

Die Geschichte von zwei Schwestern, die das Schicksal auf eine harte Probe stellt. Von der Kraft der Liebe, die alles verändert, und von der Magie leichtfüßiger Junitage ...


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Amerikanischen von Nina Bader
Originaltitel: A Walk along the Beach
Originalverlag: Ballantine Books, New York 2020
Taschenbuch, Klappenbroschur, 400 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-7341-1001-6
Erschienen am  15. March 2021
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Buchtipps für deine Ferien
pin
Nimm dieses Buch mit in den Urlaub!
Dieses Buch spielt in: Nordamerika, Vereinigte Staaten von Amerika

Rezensionen

[Rezension│Werbung] "Die Bucht der Wünsche“ von Debbie Macomber

Von: Lesefeuer

24.09.2021

Natürlich habe ich mich wieder sehr auf das neue Debbie Macomber Buch gefreut. Und ich wurde nicht enttäuscht. Die Geschichte ist eigentlich eine typische Debbie Macomber Geschichte. Typisch für sie, greift sie das Thema Krebs auf. Und trotzdem ist jedes ihrer Bücher immer wieder spannend und anders. Sean und Willa fand ich anfangs total putzig. Sie haben gut zusammengepasst. Die Wendung der Geschichte hat das Ganze sehr spannend gemacht. Debbie Macomber hat wieder mal einen großen Fokus auf das Thema Familie gelegt. Die Beziehung zwischen Willa, Harper, ihrem Vater und ihrem Bruder fand ich sehr berührend. Taschentücher brauchte ich mal wieder reichlich, denn die Emotionen kochen absolut über. Das Buch ist sehr zu empfehlen.

Lesen Sie weiter

Taschentücher bereit halten

Von: Buchwahn

01.07.2021

Dank Debbie Macombers angenehmen und flüssigen Schreibstil bin ich regelrecht durch das Buch geflogen. Ihre Charaktere, so sympathisch und vielschichtig, habe ich von Beginn an ins Herz geschlossen und mit ihnen gefühlt. Ihre Geschichte - ihr Schicksal - ist mir tief unter die Haut gegangen. Es war ergreifend, Tränen sind geflossen und Liebe lag in der Luft. 'Die Bucht der Wünsche' - eine emotionale Berg- und Talfahrt, ein Roman, der definitiv mehr als leichte Frauenliteratur zu bieten hat. Ein absolutes Lese-Muss!

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Debbie Macomber begeistert mit ihren Romanen Millionen Leserinnen weltweit und gehört zu den erfolgreichsten Autorinnen überhaupt. Wenn sie nicht gerade schreibt, strickt sie oder verbringt mit Vorliebe viel Zeit mit ihren Enkelkindern. Sie lebt mit ihrem Mann in Port Orchard, Washington, und im Winter in Florida.

Zur Autor*innenseite

Links

Weitere Bücher der Autorin