Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Tom Fletcher

Der Weihnachtosaurus

Ausgezeichnet mit dem Lovelybooks Leserpreis 2019: Kinderbuch

Mit Illustrationen von Shane Devries
Ab 8 Jahren
Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

»Lieber Weihnachtsmann, ich wünsche mir einen echten Dinosaurier …«

Ein geheimnisvolles riesiges Ei, tief im Eis am Nordpol, versetzt die Weihnachtswichtel in Aufregung. Der Weihnachtsmann selbst brütet das Ei unter seinem dicken Po aus, und es schlüpft ein freundlicher Dinosaurier – der Weihnachtosaurus. Gleichzeitig, tausende Kilometer entfernt, schickt William seinen Wunschzettel an den Weihnachtsmann ab. Sein einziger Wunsch: ein echter Dinosaurier. In der Weihnachtsnacht begegnen sich William und der Weihnachtosaurus. Gemeinsam erleben sie ein fantastisches, zum Brüllen komisches Abenteuer – und was es heißt, den Wünschen seines Herzens zu folgen.

Mit über 100 wunderschönen Schwarz-Weiß-Illustrationen.


Aus dem Englischen von Franziska Gehm
Originaltitel: The Christmasaurus
Originalverlag: Penguin RH, UK
Mit Illustrationen von Shane Devries
Taschenbuch, Broschur, 384 Seiten, 14,0 x 18,7 cm
Mit s/w Illustrationen
ISBN: 978-3-570-31311-4
Erschienen am  14. October 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Die Weihnachtosaurus-Reihe

Ähnliche Titel wie "Der Weihnachtosaurus"

Silfur - Die Nacht der silbernen Augen

Nina Blazon

Silfur - Die Nacht der silbernen Augen

Aklak, der kleine Eskimo

Anu Stohner

Aklak, der kleine Eskimo

Ella Löwenstein - Eine Welt voller Wunder

Gesa Schwartz

Ella Löwenstein - Eine Welt voller Wunder

Meja Meergrün rettet den kleinen Delfin

Erik Ole Lindström

Meja Meergrün rettet den kleinen Delfin

Pip Bartlett und die magischen Tiere

Maggie Stiefvater, Jackson Pearce

Pip Bartlett und die magischen Tiere

Daliahs Garten - Das Geheimnis des grünen Nachtfeuers

Fabiola Turan

Daliahs Garten - Das Geheimnis des grünen Nachtfeuers

Stinktier & Co - Gegen uns könnt ihr nicht anstinken
(6)

Rüdiger Bertram

Stinktier & Co - Gegen uns könnt ihr nicht anstinken

Das Wunder der wilden Insel

Peter Brown

Das Wunder der wilden Insel

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Armand Baltazar

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Pip Bartlett und die magischen Tiere 2

Maggie Stiefvater, Jackson Pearce

Pip Bartlett und die magischen Tiere 2

Papanini
(4)

Ute Krause

Papanini

Plötzlich Fee - Sommernacht

Julie Kagawa

Plötzlich Fee - Sommernacht

Sternenfreunde - Maja und der Zauberfuchs

Linda Chapman

Sternenfreunde - Maja und der Zauberfuchs

Wildwood
(3)

Colin Meloy, Carson Ellis

Wildwood

Hetty Flattermaus fliegt hoch hinaus

Annette Roeder

Hetty Flattermaus fliegt hoch hinaus

Die Heuhaufen-Halunken

Sven Gerhardt

Die Heuhaufen-Halunken

Talon - Drachenzeit

Julie Kagawa

Talon - Drachenzeit

Der Weihnachtosaurus und die böse Liste

Tom Fletcher

Der Weihnachtosaurus und die böse Liste

Feuer und Glas - Der Pakt
(4)

Brigitte Riebe

Feuer und Glas - Der Pakt

Mister Marple und die Schnüfflerbande - Wo steckt Dackel Bruno?

Sven Gerhardt

Mister Marple und die Schnüfflerbande - Wo steckt Dackel Bruno?

Rezensionen

Der Weihnachtosaurus

Von: MarySophie

01.01.2023

Zusammenfassend betrachtet hat es mir echt gut gefallen, es ist sehr niedlich geschrieben, die Geschichte ist abwechslungsreich und zuckersüß gestaltet. Besonders habe ich es geliebt, wie der Weihnachtosaurus dargestellt wurde, wie lebendig und knuffig er auftritt und wie er seine Gefühle ohne Worte so transportieren kann, dass sowohl die anderen Figuren, als auch die Leser diese wahrnehmen. Das war echt der Hammer und macht den Charakter des Buches aus. Trotzdem bin ich nicht hundertprozentig glücklich, meine Erwartungen waren doch noch ein bisschen höher und sie sind letztendlich nicht ganz erfüllt. Ich freue mich auf jeden Fall auf den zweiten Band, den ich vielleicht sogar noch dieses Jahr lesen werde😇 Meine Bewertung: 4,5 Sterne von 5 Sterne

Lesen Sie weiter

Eine wunderschöne Geschichte über große Wünsche sowie über Magie und den Zauber in der Weihnachtszeit.

Von: Fernweh_nach_Zamonien

13.12.2022

Inhalt: Weihnachtswichtel entdecken tief im Eis vergraben ein riesiges Ei. Der Weihnachtsmann höchstpersönlich brütet das Ei aus und schon bald schlüpft ein freundlicher, kleiner Dinosaurier ... der Weihnachtosaurus. Zeitgleich wünscht sich der kleine William Trudel nichts sehnlicher als einen echten Dinosaurier. In seiner dunkelsten Stunde schreibt der Junge dem Weihnachtsmann einen Brief. Dass William ein ganz besonderes Geschenk verdient, ist dem Weihnachtsmann beim Blick auf die vorherigen Ereignisse sofort klar. Doch irgendwie kommt alles anders als geplant und in der Weihnachtsnacht treffen der Weihnachtosaurus und William aufeinander ... Altersempfehlung: ab 6 Jahre Mein Eindruck: Die lockere und unglaublich humorvolle Erzählweise zieht junge wie alte Lesende gleichermaßen in ihren Bann. Einfühlsam und mit viel Herz und Witz schildert der Autor die Ereignisse und lässt die weihnachtliche Welt lebendig werden. Die ausdrucksstarken - manchmal ganzseitigen - Illustrationen verstärken dies noch. Der Weihnachtosaurus ist einfach zuckersüß. Doch als letzter seiner Art fühlt er sich fremd und einsam. Auch William ist anders als die anderen. Der 10-jährige Junge sitzt seit einem Unfall im Rollstuhl. Bislang hat ihn dies nicht gestört. Doch alles ändert sich mit der neuen Schülerin. Brenda Pein - der Nachname ist Programm: Mobbing-Attacken und grundlose Schikane sind erst der Anfang. Die Begegnung mit dem Weihnachtosaurus kommt gerade zur rechten Zeit. Lesende erwartet ein außergewöhnliches und mitreißendes Abenteuer voller Überraschungen. Mit so viel Charme und Liebe erzählt, wärmt diese Geschichte aber auch das Herz.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.

Alle anzeigen

Vita

Tom Fletcher, geb. 1985, ist in Großbritannien ein Superstar. Seinen Social Media-Aktivitäten folgen Millionen begeisterter Fans auf Youtube, Instagram, Twitter und Facebook. Viele Songs, die er als Leadgitarrist und Sänger für seine Band McFly geschrieben hat, landeten in den britischen Charts. Vor einiger Zeit wandte er sich sehr erfolgreich dem Schreiben von Büchern für Kinder zu. »Der Weihnachtosaurus«, sein erster Kinderroman, bringt zwei seiner größten Leidenschaften – Weihnachten und Dinosaurier – zusammen und wurde ein Welt-Bestseller. Das gleichnamige Musical wurde von ihm komponiert. Tom lebt mit seiner Familie in London. Jedes Jahr ab dem 27.12. zählt er die Tage bis Weihnachten.

Zum Autor

Franziska Gehm, 1974 geboren, hat nach ihrem Studium in Deutschland, England und Irland bei einem Wiener Radiosender, an einem Gymnasium in Dänemark und bei einem Kinderbuchverlag gearbeitet. Heute lebt sie als Autorin und Übersetzerin mit ihrer Familie in München. Sie hat mittlerweile zahlreiche Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht, die in viele Sprachen übersetzt wurden.

Zur Übersetzerin

Shane Devries

Der Illustrator Shane Devries stammt aus Adelaide, Australien. Er begann seine Karriere als Architektur-Zeichner und Grafikdesigner. Heute kreiert er Visual Development Art für Animationsfilme und illustriert Bücher. Er liebt es Kunstgalerien zu besuchen, läuft gern und reist viel. Vor allem gärtnert er möglichst oft auf seinem kleinen Stück Land, wo er Gemüse anbaut.

www.shanedevriesart.com

Zum Illustrator

Weitere Bücher des Autors