Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

,

Dash & Lily - Neuer Winter, neues Glück

Das Buch zur Netflix Serie

Dash & Lily - Neuer Winter, neues Glück
TaschenbuchDEMNÄCHST
ca. 10,00 [D] inkl. MwSt.
ca. 10,30 [A] | ca. CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Eine romantische Tour durchs vorweihnachtliche New York – der Roman zur zweiten Staffel des großartigen Netflix-Serienhits

Seit Dash und Lily letztes Weihnachten ein Paar geworden sind, ist allerhand passiert: Lilys geliebter Großvater hatte einen Herzinfarkt und die Familie steht vor der schwierigen Frage, ob sie ihn noch zu Hause betreuen kann. Lily leidet sehr unter der angespannten Situation. Dabei steht in zwölf Tagen bereits wieder Weihnachten vor der Tür – Lilys Lieblingstage im Jahr! Höchste Zeit für Dash, ihr den magischen Zauber von New York City im Dezember wieder vor Augen zu führen …


Übersetzt von Bernadette Ott
Originaltitel: Dash & Lily #2 - Neuer Winter, neues Glück
Originalverlag: cbt
Taschenbuch, Broschur, ca. 320 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-570-31438-8
Erscheint am 09. November 2021

Die Dash & Lily-Reihe

Rezensionen

Fortsetzung des ersten Bandes mit gleichem unwiderstehlichem Charme

Von: 3lesendemädels

21.12.2020

Ein Jahr nachdem sich Dash und Lily kennenlernten, ist es nun wieder Weihnachten. Aber obwohl diese Feiertage Lilys Lieblingszeit im Jahr ist, werden sie von der Tatsache getrübt, dass ihr Großvater einen Herzinfarkt hatte und ihre Familie nun vor der Entscheidung steht, ob sie ihn zu Hause betreuen sollen. Nun ist es ausgerechnet Dashs Aufgabe, Lily den Zauber von Weihnacht wieder zu zeigen. Dieser Teil war eine sehr gute Fortsetzung zum ersten Band, dessen Verfilmung gerade auf Netflix läuft und hatte den gleichen unwiderstehlichen Charme. New York ist ausserdem der perfekte Schauplatz und passt hervorragend in die Atmosphäre des Buches.

Lesen Sie weiter

[Rezension] „Dash & Lily – Neuer Winter, neues Glück“ von Rachel Cohn & David Levithan

Von: Lesefeuer

09.02.2018

„Dash & Lily – Ein Winterwunder“ ist ein Jugendbuch von Rachel Cohn & David Levithan und erschien 2017 im cbt Verlag. Seit Dash und Lily letztes Weihnachten ein Paar geworden sind, ist allerhand passiert: Lilys geliebter Großvater hatte einen Herzinfarkt und die Familie steht vor der schwierigen Frage, ob sie ihn noch zu Hause betreuen kann. Lily leidet sehr unter der angespannten Situation. Dabei steht in zwölf Tagen bereits wieder Weihnachten vor der Tür – Lilys Lieblingstage im Jahr! Höchste Zeit für Dash, ihr den magischen Zauber von New York City im Dezember wieder vor Augen zu führen … Meine Meinung: Der Stil aus dem ersten Buch zieht sich durch, es wird abwechselnd aus der Sicht von Dash und Lilly erzählt. In diesem Jahr begleiten wir die beiden vom 13. Dezember bis zum 25. Dezember. Lily kommt in diesem Jahr so überhaupt gar nicht in Weihnachtsstimmung nachdem ihr geliebter Großvater einen Herzinfarkt hatte. Nun ist es Dash, der sie umstimmen will und alles mögliche versucht, dass sie Lust auf Weihnachten bekommt. Wie sonst auch. Ich habe es wieder genossen die Weihnachtszeit mit Dash und Lilly zu verbringen, und auch mit den anderen lieben und verrückten Charakteren. Das Buch ist toll, nicht so stark wie das erste, aber sehr lesenswert. Rachel Cohn und David Levithan sind beide renommierte Jugendbuchautoren und seit Langem miteinander befreundet. Sie lebt in New York City, er auf der anderen Seite des Hudson River in Hoboken/New Jersey. Dash & Lily – Neuer Winter, neues Glück ist ihre vierte Manhattan Lovestory. Fazit: 4 Sterne Ich möchte mich recht herzlich bei der Randomhouse Verlagsgruppe bedanken, die mir freundlicherweise dieses Buch als Rezensionsexemplar zur Verfügung gestellt haben.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Rachel Cohn und David Levithan sind beide renommierte Jugendbuchautoren und seit Langem miteinander befreundet. Sie lebt in New York City, er auf der anderen Seite des Hudson River in Hoboken/New Jersey.

Zur Autor*innenseite

David Levithan wurde NICHT in Frankreich oder Milwaukee geboren, hat weder in Harvard noch in Oxford studiert, und er lebt auch nicht in Manhattan, sondern auf der anderen Seite des Hudson River, in New Jersey. Gemeinsam mit Rachel Cohn hat er u. a. »Nick & Norah - Soundtrack einer Nacht« und »Naomi & Ely - Die Freundschaft, die Liebe und alles dazwischen« geschrieben. Sein preisgekrönter Roman »Noahs Kuss ... und plötzlich ist alles anders« hat in den USA mittlerweile Kultstatus.

Zur Autor*innenseite

Weitere Bücher der Autoren