Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Das neue Leben

Roman

Taschenbuch
10,00 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Immigration ist kein Spaziergang, hat man die junge Nastja und ihre Familie noch gewarnt. Doch es sind die 90er Jahre, der Stern der Sowjetunion ist längst gesunken, und so wagen sie den Aufbruch: Als "jüdische Kontingentflüchtlinge" führt der Weg aus ihrem verarmten Städtchen bei Moskau über Riga in ein Flüchtlingslager in Unna. Zärtlich und einfühlsam, aber auch schonungslos direkt schreibt Anna Galkina vom langen Ankommen in der Fremde, von unerwarteten Hindernissen, glücklichen Zufällen und schicksalhaften Begegnungen - von Zauber und Entzauberung eines neuen Lebens.


Originaltitel: Das neue Leben
Originalverlag: Frankfurter Verlagsanstalt
Taschenbuch, Broschur, 224 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-71736-1
Erschienen am  10. June 2019
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Anna Galkina

Anna Galkina, geboren und aufgewachsen in Moskau, kam 1996 mit ihren Eltern nach Deutschland. Nach einem Studium der Informatik arbeitet sie als Software-Testingenieurin, Malerin und Fotografin und lebt in Bonn. Anna Galkina schreibt auf Deutsch. "Das neue Leben" ist ihr zweiter Roman.

Zur Autor*innenseite

Weitere Bücher der Autorin