Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Matt Parker

Damit hatte keiner gerechnet!

Die größten Mathe-Irrtümer der Menschheit

(1)
Damit hatte keiner gerechnet!
TaschenbuchNEU
12,00 [D] inkl. MwSt.
12,40 [A] | CHF 17,90 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Witzig, informativ und irre unterhaltsam: Die größten Fehlkalkulationen der Menschheit! Meistens arbeitet die Mathematik in unserem Alltag unauffällig hinter den Kulissen. Bis jemand vergisst, eine ›1‹ einzutragen und eine Brücke einstürzt, ein Flugzeug vom Himmel fällt oder ein Gebäude wankt. Was passiert, wenn Mathematik in der realen Welt schiefgeht? Matt Parker erkundet und erklärt eine Reihe von Beinahe-Unfällen und Pannen und zeigt damit anschaulich und unterhaltsam, wie allgegenwärtig die Mathematik in unserer Welt ist — und wie sie uns ein Bein stellt. Wir wären alle besser dran, wenn wir Mathe als praktischen Verbündeten ansehen würden. Eine brillant erzählte Serie von Katastrophengeschichten mit Happy End.


DEUTSCHE ERSTAUSGABE
Aus dem Englischen von Susanne Kuhlmann-Krieg
Originaltitel: Humble Pi. A comedy of maths and errors
Originalverlag: Allen Lane
Taschenbuch, Klappenbroschur, 416 Seiten, 12,5 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-442-17897-1
Erschienen am  16. May 2022
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Rezensionen

Mathematik und ihre Tücken

Von: SternenstaubHH

28.05.2022

Wie wichtig Mathematik ist, merkt man manchmal vielleicht erst wenn ein Fehler passiert. Der Autor Mat Parker hat in diesem eine Auswahl an Irrtümern und Fehlern zusammengetragen, die so spannend, wie informativ sind. In seinen Erzählungen wird deutlich wie wichtig Mathematik ist. Vor allem wenn man sie richtig anwendet. Nur kleine Abweichungen und Fehler können zu Unfällen und kleineren wie größeren Katastrophen führen.In diesem Buch werden Geschichten rund um die Mathematik präsentiert - und das so flott und unterhaltsam das man sich fragt warum die Mathestunden in der Schule eigentlich nur immer so reizlos und eintönig gestaltet waren. Mathe kann doch so viel mehr! Es geht zumindest auf jeden Fall anders, wie dieses Buch zeigt. Der Fokus in diesem Buch liegt ganz klar auf dem Schwerpunkt Mathematik und weniger auf der Ansammlung an menschlichen Tragödien. Hier wird die Faszination für die Mathematik deutlich. "Mathematiker sind keine Leute, die Mathematik einfach finden. Es sind Leute, die Spaß daran haben, dass sie so kompliziert ist.", so Matt Parker. Diese Begeisterung kommt beim lesen auf jeden Fall rüber. Das merkt man an vielen Kleinigkeiten, wie z.B. an der Angabe der Seitenzahlen. Die meisten Beiträge in diesem Buch waren mir völlig unbekannt und haben mir daher viele neue Einblicke gewährt. Aus Fehlern lernt man und in diesem Buch befindet sich eine ganze Menge von ihnen. Spannend, wissenswert und höchst unterhaltsam - das perfekte Buch für interessierte Leser.

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Matt Parker ist Mathematiker und Stand-up-Comedian. Der Australier studierte Maschinenbau an der University of Western Australia, wandte sich aber vor dem Abschluss dem Unterrichten von Mathematik zu und zog nach London. Er betreibt den YouTube-Kanal »StandUpMaths«, hält Vorträge und tritt in Radio und Fernsehen auf. Parker ist für die Queen Mary University London (Public Engagement in Mathematics Fellow) im Outreach Program für Mathematik tätig und war Popular Lecturer der London Mathematical Society.

Zur Autor*innenseite