Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Stephen King

Billy Summers

Roman

Billy Summers
TaschenbuchDEMNÄCHST
14,00 [D] inkl. MwSt.
14,40 [A] | CHF 20,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Der Killer und das Mädchen – der neue große Roman von Stephen King um Wahrheit und Fiktion

Billy ist Kriegsveteran und verdingt sich als Auftragskiller. Sein neuester Job ist so lukrativ, dass es sein letzter sein soll. Danach will er ein neues Leben beginnen. Aber er hat sich mit mächtigen Hintermännern eingelassen und steht schließlich selbst im Fadenkreuz. Auf der Flucht rettet er die junge Alice, die Opfer einer Gruppenvergewaltigung wurde. Billy muss sich entscheiden. Geht er den Weg der Rache oder der Gerechtigkeit? Gibt es da einen Unterschied? So oder so, die Antwort liegt am Ende des Wegs.


ERSTMALS IM TASCHENBUCH
Aus dem Amerikanischen von Bernhard Kleinschmidt
Originaltitel: Billy Summers
Originalverlag: Heyne
Taschenbuch, Broschur, ca. 720 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-44167-5
Erscheint am 09. November 2022
HÖR DEIN BUCH aktuelle Bestseller als Hörbuch - hier entdecken!

Rezensionen

Orell Füssli Thalia AG

Von: Franziska Am Rhein aus Zürich

09.05.2022

Billy Summers ist einfach genial. Ein Meisterwerk, das ganz ohne Horror-Elemente auskommt und man vermisst den Horror nicht einmal, was in meinem Fall mehr als passend ist, da ich kein allzu großer Horror-Fan bin. Die Charaktere sind klasse geschrieben, die Chemie zwischen den Hauptcharakteren ist herzerwärmend und die Geschichte ist herzzerreißend. Ein Jahreshighlight und eine klare Leseempfehlung, auch für nicht King-Leser!

Lesen Sie weiter

Buchhandlung Waltraud Hohmann

Von: Waltraud Hohmann aus Bleckede

17.01.2022

Hier stimmt alles. Angefangen beim wirklich passenden Titelbild. Die Geschichte zog mich sofort in den Bann und ich bin eine erfahrene Krimi Leserin. Aber bei diesem "King" wurde die Erwartungshaltung sehr schön enttäuscht... Hier hatte ich ständig den Eindruck einen guten Roman zu lesen - der eben spannend und auch moralisch ist. Zum Glück haben sie ja dem Buch auch keine Zusatzklassifikation (Roman / Krimi) gegeben, so dass es auch für klassische King Leser, die was gruseliges, unheimliches erwarten, sehr verkäuflich sein wird. Wie bei den Romanen mit Jack Reacher (Clancy) geht es doch darum, das Richtige zu tun und gerade auch "Problemlöser" haben eine hohe moralische Komponente - hoffen wir mal...

Lesen Sie weiter
Alle anzeigen

Vita

Stephen King, 1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Bislang haben sich seine Bücher weltweit über 400 Millionen Mal in mehr als 50 Sprachen verkauft. Für sein Werk bekam er zahlreiche Preise, darunter 2003 den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk und 2015 mit dem Edgar Allan Poe Award den bedeutendsten kriminalliterarischen Preis für Mr. Mercedes. 2015 ehrte Präsident Barack Obama ihn zudem mit der National Medal of Arts. 2018 erhielt er den PEN America Literary Service Award für sein Wirken, gegen jedwede Art von Unterdrückung aufzubegehren und die hohen Werte der Humanität zu verteidigen.

Seine Werke erscheinen im Heyne-Verlag.

www.stephenking.com

Zur Autor*innenseite

Weitere Bücher des Autors