Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Renate Feyl

Aussicht auf bleibende Helle

Roman

Taschenbuch
9,99 [D] inkl. MwSt.
10,30 [A] | CHF 14,50 * (* empf. VK-Preis)
Benachrichtigungen aktiviert

In der Buchhandlung oder hier bestellen

Die Königin und der Philosoph

Berlin, um 1700: Königin Sophie Charlotte ist eine ungewöhnlich kluge und sehr energische Frau, die die höfische Enge zunehmend als Belastung empfindet. Nur im intensiven Gedankenaustausch mit dem Philosophen Gottfried Wilhelm Leibniz kann sie ihren freien und fortschrittlichen Geist leben. Allmählich entwickelt sich zwischen den beiden eine Seelenverwandtschaft, deren Intensität den Grenzen des Anstandes gefährlich nahe kommt …

Das fesselnde Romanporträt einer Regentin und ihrer Beziehung zu Gottfried Wilhelm Leibniz, dessen Tod sich 2016 zum 300. Mal jährt


Taschenbuch, Broschur, 272 Seiten, 11,8 x 18,7 cm
ISBN: 978-3-453-35784-6
Erschienen am  14. July 2014
Lieferstatus: Dieser Titel ist lieferbar.

Ähnliche Titel wie "Aussicht auf bleibende Helle"

Effingers
(4)

Gabriele Tergit

Effingers

Dantons Tod

Georg Büchner

Dantons Tod

Göttertrank
(2)

Andrea Schacht

Göttertrank

Das Ohr des Kapitäns
(9)

Gisbert Haefs

Das Ohr des Kapitäns

Triumph des Himmels
(4)

Andrea Schacht

Triumph des Himmels

Die goldenen Jahre des Franz Tausend
(9)

Titus Müller

Die goldenen Jahre des Franz Tausend

Brüder (Sonderausgabe Ein Buch für die Stadt Köln 2021)

Jackie Thomae

Brüder (Sonderausgabe Ein Buch für die Stadt Köln 2021)

Die Hebamme
(1)

Kerstin Cantz

Die Hebamme

Die blaue Hand

Edgar Wallace

Die blaue Hand

Herrliche Zeiten
(1)

Norbert Leithold

Herrliche Zeiten

Crash
(4)

Susanne Saygin

Crash

Die Kosmonauten

Richard David Precht

Die Kosmonauten

Die geheime Tochter

Claudia Ziegler

Die geheime Tochter

Die Prophezeiung des Adlers

Simon Scarrow

Die Prophezeiung des Adlers

Artur Lanz

Monika Maron

Artur Lanz

Der Untertan

Heinrich Mann

Der Untertan

Für immer die Alpen

Benjamin Quaderer

Für immer die Alpen

Poleposition
(2)

Mia May

Poleposition

Hauffs Märchen

Wilhelm Hauff

Hauffs Märchen

Das Reich Gottes
(1)

Emmanuel Carrère

Das Reich Gottes

Rezensionen

Sie kennen das Buch bereits?

Dann machen Sie den Anfang und verfassen Sie hier Ihre Leserstimme.

Vita

Renate Feyl

Renate Feyl, geboren in Prag, studierte Philosophie und lebt als freie Schriftstellerin in Berlin. Im Diana Verlag erschienen Idylle mit Professor, Die profanen Stunden des Glücks, Das sanfte Joch der Vortrefflichkeit und Aussicht auf bleibende Helle.

Zur Autorin