Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezensionen zu
Eisvogel und Lotusblüte

(7)
(2)
(0)
(0)
(0)
€ 25,00 [D] inkl. MwSt. | € 25,70 [A] | CHF 34,50* (* empf. VK-Preis)

Und mal wieder ein Leporello mit Motiven der japanischen Holzschnittkunst. Ja, ich bin ein Fan und auch von diesem Exemplar begeistert. In Eisvogel und Lotusblüte finden wir Vogel- und Blumenmotive verschiedener japanischer Künstler, u.a. auch von Hiroshige, zu dem zuletzt bereits 2 Leporellos im Prestel-Verlag erschienen sind. Die Künstler legen diesmal ihr Augenmerk ganz auf die Vögel in der Natur, meist in Kombination mit Pflanzen, aber z.B. auch einen Kranich über einer Welle. Erneut ist das Leporello phantastisch gestaltet und lädt zum Verweilen und darin Versinken ein. Begleitet wird es mit einem diesmal recht kurz gehaltenem Begleitheft mit einer kurzen Einführung und nur den wesentlichsten Daten zu jedem Bild. Das Begleitheft hätte ich mir wie bei den beiden Hiroshige-Leporellos ausführlicher gewünscht. Insgesamt kann ich das Leporello aber jedem Fan der japanischen Holzschnittkunst oder einfach jeder*m Vogelliebhaber*in wärmstens ans Herz legen.

Lesen Sie weiter

Wunderschöner Bildband

Von: Japan Connect (Fabienne)

11.07.2022

In diesem Bildband sind einige der schönsten japanischen Farbholzschnitte zum Motiv "Vögel und Blumen Bilder" (sog. kachô-ga) enthalten. Normalerweise müsste man durch die halbe Welt reisen, um diese in über den ganzen Globus verteilten Galerien ausgestellten Meisterwerke bestaunen zu können. Jetzt kann man sie gemütlich zu Hause auf der Couch durchblättern. Das erklärende Begleitheft gibt Aufschluss über die Künstler und ihre jeweiligen stilistischen Merkmale. In einer Übersicht am Ende sind alle Werke mit Namen, Künstler, Grösse und wenn bekannt Entstehungsjahr/periode aufgelistet, was sehr zur Übersicht beiträgt. Allerdings hätte ich mehr Hintergrundinformationen über die Farbholzschnitte und die darin enthaltende Positionierung der kachô-ga gewünscht, um noch mehr in die Bilder und ihre Entstehungsphase einsteigen zu können. Nichtsdestotrotz eine grosse Empfehlung für alle Kunst- und Japanliebhaber.

Lesen Sie weiter

Wir stellen nicht sicher, dass Rezensent*innen, welche unsere Produkte auf dieser Website bewerten, unsere Produkte auch tatsächlich gekauft/gelesen haben.