Sie haben sich erfolgreich zum "Mein Buchentdecker"-Bereich angemeldet, aber Ihre Anmeldung noch nicht bestätigt. Bitte beachten Sie, dass der E-Mail-Versand bis zu 10 Minuten in Anspruch nehmen kann. Trotzdem keine E-Mail von uns erhalten? Klicken Sie hier, um sich erneut eine E-Mail zusenden zu lassen.

Rezensionen zu
Mein kunterbuntes Ausschneidebuch - Fahrzeuge. Schneiden, kleben, malen ab 3 Jahren. Mit Scherenführerschein

Nico Sternbaum

(2)
(0)
(0)
(0)
(0)
€ 5,00 [D] inkl. MwSt. | € 5,00 [A] | CHF 7,50* (* empf. VK-Preis)

Ich muss zugeben, dass ich manchmal beim Wunschzettel-schreiben mit den Kindern, die Wünsche ein bisschen in Richtung ohnehin schon geplanter Rezensionsexemplare lenke, was zumindest in den Anfangsjahren noch wunderbar funktioniert. Der Jüngste interessiert sich altersgerecht gerade sehr für das Schneiden und reagierte nicht nur nur begeistert, als ich ein Schneidebuch vorschlug, sondern mit noch mehr Freude, als er mit “Mein kunterbuntes Ausschneidebuch – Fahrzeuge. Schneiden, kleben, malen“* als Septemberkind das Gewünschte auspacken konnte. So sind alle zufrieden – was will man mehr. Im Juli als Neuerscheinung auf den Markt gekommen, wird es bereits auf dem Cover für kleine Schneideanfänger ab drei Jahren empfohlen. Unser Jüngster ist allerdings gerade vier Jahre alt geworden und ich habe dennoch das Gefühl, dass er erst jetzt langsam mit dem gezielten Schneiden beginnt. Das Buch gliedert sich in zwei Teile. Im hinteren Teil können perforierte Seiten herausgetrennt werden, auf denen sich die Ausschneidemotive befinden. Diese werden anschließend auf die passenden Leerstellen auf den vorderen Buchseiten geklebt. Auf jeder der Doppelseiten gibt es ein anderes Thema, die aber in diesem Teil der Buchreihe alle einen Fahrzeugbezug haben. So gibt es eine Seite mit einem Motorrad, eine Lokomotive, aber auch Hubschrauber und sogar eine Rakete. Die Fahrzeuge können anschließend farbig ausgemalt werden. Es gibt außerdem genügend freien Platz, um die mit jeweils einem gereimten Satz angedeuteten Geschichten weiterzuzeichnen. Am Ende des 64seitigen Heftes, das nach Angaben des Verlags klimaneutral gedruckt ist, lockt ein Scherenführerschein. Aus der gleichen Reihe ist von Nico Sternbaum, der nach einem Kunsthochschulstudium Kinderbücher illustriert und schreibt, bereits ein Tier-Ausschneidebuch* erschienen, aber auch andere Mitmachbücher, wie beispielsweise Buchstaben- und Zahlenbücher* für Vorschulkinder. Bevor wir dahin kommen, freue ich mich aber erstmal, dass ich nochmal ein Kind ein die Welt des Ausschneidens begleiten darf, denn mir gefällt dieses unaufgeregten Mitmachbuch mit viel Platz für die eigene Kreativität der Kinder sehr.

Lesen Sie weiter

In dem kunterbunten Ausschneidebuch Fahrzeuge von Nico Sternbaum ist was los. Ob Polizeiauto, Rakete oder Segelschiff, jede kleine gereimte Geschichte ergibt ein Bild. Kinder ab 3 Jahren können das Bild mit Schrei, Kleber und Buntstiften vervollständigen. Der Titel klingt nach Spaß, das Cover hat tolle Farben. Das Buch ist im Prinzip zweigeteilt. Im vorderen Teil sind Bilder mit einem kurzen Text in Reimform, das man manchmal noch anmalen kann. Im hinteren Teil sind einfache Motive zum Ausschneiden, auf Seiten, die man heraustrennen kann. Diese ausgeschnittenen Motive kann man dann vorne einkleben, sodass es ein komplettes Bild ergibt. Die Bilder und Hintergründe haben tolle Farben, sofern man sie nicht noch anmalen muss. Aber dann kriegen sie die tollen Farben ja von den Kindern. Die Fahrzeuge sind ganz vielfältig, vom LKW und Bus über Bagger und Boot bis hin zur Rakete und Krankenwagen. Am Ende gibt es einen Scherenführerschein, der aussieht wie eine Urkunde, mit Schleife. Die Motive eignen sich gut für kleine Kinder, die noch nicht oft eine Schere in der Hand hatten, sie sind sehr einfach auszuschneiden. Ein Buch mit einer tollen Beschäftigung, bei der die Kinder noch etwas lernen können.

Lesen Sie weiter